Hugh Laurie
© Getty Images Hugh Laurie

Hugh Laurie Plattenvertrag unterschrieben

"Dr. House"-Darsteller Hugh Laurie hat einen Plattenvertrag unterschrieben und bringt schon bald ein Blues-Album heraus

Er musiziert schon lange ganz erfolgreich mit seiner Band, doch nun ist Hugh Laurie der große Coup gelungen: Der Schauspieler hat einen Plattenvertrag mit Warner unterschrieben und will schon bald ein New-Orleans-Bluesalbum veröffentlichen.

Für das Werk möchte sich Hugh mit verschiedenen Gastmusikern zusammentun. "Ich bin begeisterungstrunken über diese tolle Chance", so der passionierte Pianist. Besonders freue es den "Dr. House"-Darsteller, dass er die Möglichkeit hat, mit dem Produzenten Joe Henry zusammenzuarbeiten. Er habe einige seiner Lieblingsplatten aller Zeiten produziert. "Ich kann es nicht erwarten, anzufangen."

Hugh Laurie ist nicht der erste Schauspieler, der sich als Sänger versucht. Doch der 51-Jährige versichert: "Niemand wird verletzt." Warum auch? Hugh hat im Gegensatz zu manchen seiner Kollegen Talent und einige Erfahrung im Musikgeschäft. So spielte er beispielsweise auf "Meat Loafs" letztem Album Keyboard, schrieb unter anderem Songs für Madonna und arbeitete bereits mit Musikgrößen wie Elvis Costello, Solomon Burke und Teddy Thompson zusammen.

Klingt sehr verheißungsvoll und lässt auf ein richtig tolles Album hoffen.

rbr