Heather Locklear
© WireImage.com Heather Locklear

Heather Locklear Zurück zu Melrose Place

Heather Locklear kehrt als hinterhältige Intrigantin Amanda Woodward zurück zur Serie "Melrose Place"

Lange wurde spekuliert, diskutiert und gemutmaßt, doch nun ist es offiziell: Schauspielerin Heather Locklear kehrt zurück zum "Melrose Place". "Wir freuen uns, die Möglichkeit zu haben, Amanda Woodward zurück zu Merose Place zu bringen", freuen sich die Produzenten Todd Slavkin und Darren Swimmer in einem Statement. "Wir arbeiten schon lange daran, Heather wieder in die Serie zu integrieren, weil wir uns die Show ohne ihren Kultcharakter nicht vorstellen konnten."

Ein Insider verriet dem Magazin "Us Weekly" außerdem, dass Heather Locklear die Pilotsendung zur Neuauflage von "Melrose Place" gesehen habe und besonders von Ashlee Simpson-Wentz begeistert gewesen sein soll.

Für Heather wäre es die Chance auf ein Comeback im TV-Geschäft. Zuletzt hatte die 47-Jährige nämlich nur dadurch auf sich aufmerksam gemacht, dass sie unter Einfluss von starken Medikamenten Auto gefahren war. Damals litt die Schauspielerin laut eigener Angaben unter quälenden Angstzuständen. Doch jetzt sei Heather, so der Insider, wieder guten Mutes und in Topform - Zeit, allen zu zeigen, dass es ihr wieder gut geht.

Ihren ersten Auftritt in der Serie wird Heather Locklear am 17. November im US-Fernsehen haben.

rbr