Grammys

Die Nominierungen sind raus

Die Grammy Nominierungen wurden bekannt gegeben: Beyoncé Knowles und Taylor Swift gehen als Favoritinnen ins Rennen

Taylor Swift, Beyoncé Knowles

Es wird auf ein Duell der Lockenköpfe hinauslaufen, wenn Beyoncé Knowles und Taylor Swift am 31. Januar 2010 in Los Angeles um die Grammys kämpfen. Während Soul-Diva Beyoncé ganze zehn Nominierungen einheimsen konnte, geht Country-Star Taylor Swift in acht Kategorien um die begehrte Trophäe ins Rennen. Es folgen die Black Eyed Peas, Maxwell and Kanye West mit je sechs Nominierungen und auch Lady GaGa ist fünfmal nominiert.

Preisverleihung

"Grammy Awards 2009"

Auf dem roten Teppich werden zarte Bande zwischen Fran Drescher und Snoop Dogg geknüpft
Kate Beckinsale in einem aufwendigen Kleid mit Schleppe
Sean "Diddy" Combs nutzt den roten Teppich als Tanzfläche
Paris Hilton und Jesse McArtney fühlen sich auch gleich zu einem Tänzchen inspiriert

53

Insgesamt gibt es 109 Preiskategorien: Von klassischer bis hin zu moderner Musik sind alle Genres vertreten. Man darf sich also wieder auf eine glamouröses Event mit aufregenden Starauftritten freuen, wenn am 31. Januar 2010 im Staples Center die 52. Annual Grammys Awards verliehen werden.

Auf der nächsten Seite finden Sie die Nominierten in den interessantesten Kategorien.


ckö

Die interessantesten Grammy Nominierungen für 2010 in der Übersicht:


Beste Single


"Halo" Beyoncé Knowels
"I Gotta Feeling" The Black Eyed Peas
"Use Somebody" Kings Of Leon
"Poker Face" Lady Gaga
"You Belong With Me" Taylor Swift


Newcomer des Jahres



Keri Hilson
MGMT
Silversun Pickups
The Ting Tings


Bestes Lied


"Poker Face" Lady Gaga
"Pretty Wings" Maxwell
"Single Ladies (Put A Ring On It)" Beyoncé Knowles
"Use Somebody" Kings Of Leon
"You Belong With Me" Taylor Swift


Bestes Album


"I Am... Sasha Fierce" Beyoncé
"The E.N.D." The Black Eyed Peas
"The Fame" Lady Gaga
"Big Whiskey And The Groogrux King" Dave Matthews Band
"Fearless" Taylor Swift


Bester Pop Song - weiblich


"Hometown" Glory Adele
"Halo" Beyoncé
"Hot N Cold" Katy Perry
"Sober" Pink
"You Belong With Me" Taylor Swift


Bester Pop Song - männlich


"This Time" John Legend
"Love You" Maxwell
"Make It Mine" Jason Mraz
"If You Don't Know Me By Now" Seal
"All About The Love Again" Stevie Wonder


Bester Pop Song - Duo oder Gruppe


"I Gotta Feeling" The Black Eyed Peas
"We Weren't Born To Follow" Bon Jovi
"Never Say Never" The Fray
"Sara Smile" Daryl Hall & John Oates
"Kids" MGMT


Bestes Pop Album


"The E.N.D." The Black Eyed Peas
"Breakthrough" Colbie Caillat
"All I Ever Wanted" Kelly Clarkson
"The Fray" The Fray
"Funhouse" Pink


Bester Rock Song


"Beyond Here Lies Nothin'" Bob Dylan
"Change In The Weather" John Fogerty
"Dreamer" Prince
"Working On A Dream" Bruce Springsteen
"Fork In The Road" Neil Young


Bester Rock Song - Duo oder Gruppe


"Can't Find My Way Home" Eric Clapton & Steve Winwood
"Life In Technicolor II" Coldplay
"21 Guns" Green Day
"Use Somebody" Kings Of Leon
"I'll Go Crazy If I Don't Go Crazy Tonight" U2


Bestes Rock Album


"Black Ice" AC/DC
"Live From Madison Square Garden" Eric Clapton & Steve Winwood
"21st Century Breakdown" Green Day
"Big Whiskey And The Groogrux King" Dave Matthews Band
"No Line On The Horizon" U2

Star-News der Woche

Gala entdecken