Gavin Rossdale

Rockstar unter Verdacht

Sänger Gavin Rossdale wird eine Gastrolle in der US-Serie "Criminal Minds" spielen

Gavin Rossdale

Seit dem Aus seiner Rockband "Bush" war es still um Gavin Rossdale geworden. Der Sänger steht seitdem ganz im Schatten seiner Frau Gwen Stefani, die - ganz im Gegensatz zu ihm - auch ohne ihre Band "No Doubt" großen musikalischen Erfolg hat. Nun versucht sich der 43-Jährige als Schauspieler. In der US-Serie "Criminal Minds" wird Gavin einen Musiker spielen, der in einen Mordfall verwickelt ist.

Stefani + Rossdale

Gwen, Gavin und ihre Stylerocker

  2. Juli 2016  Knutsch! Apollo drückt seiner Mama einen Kuss auf. Gwen Stefani hält den Moment mit einem Selfie fest.
  2. Juli 2016  Den Blick hat er von der Mama. Gwens mittlerer Sohn, Zuma, guckt cool in die Kamera.
  17. April 2016  Die Sonntage mit der Familie sind Gwen Stefani wichtig. Der Tag startet mit einem Gang zur Kirche.
  10. April 2016  Alle Sonntage wieder: Gwen Stefani geht mit ihren Jungs in die Kirche.

61

Ob er der Böse oder der Gute sein wird, bleibt vorerst ein Geheimnis. Sicher ist aber schon, dass Gavins Charakter, ein Goth-Rock-Star, mit einem Serienmordfall in Verbindung gebracht und zu einem der Verdächtigen im Fall von Supervisory Special Agent Hotchner (Thomas Gibson) gehören wird.

Die Episode mit Gavin Rossdale wird im November in den USA ausgestrahlt.

rbr

Star-News der Woche

Gala entdecken