Emmy Nominierungen
© Getty Emmy Nominierungen

Emmys 2008 Die Nominierungen

Zum 60. Mal vergibt die "Amerikanische Fernsehakademie" am 21. September den wichtigsten Fernsehpreis der USA. Die Nominierungen für die Emmys wurden jetzt bekannt gegeben

Gestern wurden in Los Angeles die Nominierungen für den wichtigsten Fernsehpreis der USA bekannt gegeben: Das Historiendrama "John Adams", eine siebenteilige Serie über das Leben des gleichnamigen ehemaligen Präsidenten, wurde in gleich 23 Kategorien für den Emmy vorgeschlagen und führt somit die Liste der Nominierungen an.

In der Kategorie Seriendrama führt "Mad Men" mit 16 Nominierungen das Teilnehmerfeld an. "30 Rock", eine Serie über eine fiktive Fernsehshow, gilt mit 13 Nominierungen als Favorit in der Kategorie Comedy-Serien.

Die sowohl in den USA als auch in Deutschland sehr beliebten Serien "Grey's Anatomy" und "Desperate Housewives" schneiden dieses Jahr eher schlecht ab. Einzig Sandra Oh und Chandra Wilson wurden für einen "Emmy" vorgeschlagen. "Dr. House" und "Lost" schnitten hingegen besser ab und sind in mehreren Kategorien nominiert.

Die Emmys werden in diesem Jahr zum 60. Mal von der "Amerikanischen Fernsehakademie" vergeben. Die Sieger werden am 21. September verkündet.

Die Nomierungen im Überblick sehen Sie auf der nächsten Seite.

jgl

Weiter zur nächsten Seite
Übersicht zu diesem Artikel
  • Seite 1 / 2