Emmys 2008

Die Nominierungen

Zum 60. Mal vergibt die "Amerikanische Fernsehakademie" am 21. September den wichtigsten Fernsehpreis der USA. Die Nominierungen für die Emmys wurden jetzt bekannt gegeben

Emmy Nominierungen

Emmy Nominierungen

Gestern wurden in Los Angeles die für den wichtigsten Fernsehpreis der USA bekannt gegeben: Das Historiendrama "", eine siebenteilige Serie über das Leben des gleichnamigen ehemaligen Präsidenten, wurde in gleich 23 Kategorien für den Emmy vorgeschlagen und führt somit die Liste der Nominierungen an.

In der Kategorie Seriendrama führt "Mad Men" mit 16 Nominierungen das Teilnehmerfeld an. "30 Rock", eine Serie über eine fiktive Fernsehshow, gilt mit 13 Nominierungen als Favorit in der Kategorie Comedy-Serien.

Emmys 2007

Gewonnen!

Glücklich über Ihren ersten Emmy: Katherine Heigl
Oskarpreisträgerin Helen Mirren bekam ihren Emmy für die Krimiserie "Prime Suspect"
Terry O'Quinn aus der Mystery-Serie "Lost"
Der Emmy für "My name is Earl": Jaime Pressly

13

Die sowohl in den als auch in Deutschland sehr beliebten Serien "Grey's Anatomy" und "Desperate Housewives" schneiden dieses Jahr eher schlecht ab. Einzig und wurden für einen "Emmy" vorgeschlagen. "Dr. House" und "Lost" schnitten hingegen besser ab und sind in mehreren Kategorien nominiert.

Die Emmys werden in diesem Jahr zum 60. Mal von der "Amerikanischen Fernsehakademie" vergeben. Die Sieger werden am 21. September verkündet.

Die Nomierungen im Überblick sehen Sie auf der nächsten Seite.

jgl

Emmys 2007

Der Rote Teppich der Serien-Stars

Felicity Huffman freut sich auf eine schöne Preisverleihung
Kate Walsh zur Zeit noch in "Grey's Anatomy"
Dr. House: Hugh Laurie
Schauspielerin Michelle Pfeiffer

55

Beste Drama-Serie:

Boston Legal
Damages
Dexter
Dr. House
Lost



Beste Comedy-Serie:

30 Rock
Curb Your Enthusiasm
Entourage
The Office
Two And A Half Men


Bester Hauptdarsteller, Comedy-Serie:

als Adrian Monk, Monk
Steve Carell als Michael Scott, The Office
Lee Pace als Ned, Pushing Daisies
Alec Baldwin als Jack Donaghy, 30 Rock
Charlie Sheen als Charlie Harper, Two And A Half Men


Beste Hauptdarstellerin, Comedy-Serie

Julia Louis-Dreyfus als Christine Campbell, New Adventures of Old Christine
Christina Applegate als Samantha Newly, Samantha Who?
Tina Fey als Liz Lemon, 30 Rock
America Ferrera als Betty Suarez, Ugly Betty
Mary-Louise Parker als Nancy Botwin, Weeds


Beste Hauptdarstellerin, Drama-Serie

Sally Field als Nora Holden-Walker, Brothers & Sisters
Glenn Close als Patty Hewes, Damages
Mariska Hargitay als Olivia Benson, Law & Order: SVU
Holly Hunter als Grace Hanadarko, Saving Grace
Kyra Sedgwick als Brenda Lee Johnson, The Closer


Bester Hauptdarsteller, Drama-Serie

James Spader als Alan Shore, Boston Legal
Hugh Laurie als Gregory House, Dr. House
Michael C. Hall als Dexter Morgan, Dexter
Bryan Cranston als Walt White, Breaking Bad
Gabriel Byrne als Paul, In Treatment
John Hamm als Don Draper, Mad Men


Bester Nebendarsteller, Comedy-Serie

Jeremy Piven als Ari Gold, Entourage
Kevin Dillon als Johnny Drama, Entourage
Neil Patrick Harris als Barney Stinson, How I Met Your Mother
Rainn Wilson als Dwight Schrute, The Office
Jon Cryer als Alan Harper, Two And A Half Men


Beste Nebendarstellerin, Comedy-Serie

Kristin Chenoweth als Olive Snook, Pushing Daisies
Jean Smart als Regina Newly, Samantha Who?
Amy Poehler als Performer, Saturday Night Live
Holland Taylor als Evelyn Harper, Two And A Half Men
Vanessa Williams als Wilhelmina Slater, Ugly Betty


Bester Nebendarsteller, Drama-Serie

William Shatner als Denny Crane, Boston Legal
Ted Danson als Arthur Frobisher, Damages
Zeljko Ivanek als Ray Fiske, Damages
Michael Emerson als Ben, Lost
John Slattery als Roger Sterling, Mad Men


Beste Nebendarstellerin, Drama-Serie

Candice Bergen als Shirley Schmidt, Boston Legal
Rachel Griffiths als Sarah Walker-Whedon, Brothers & Sisters
Chandra Wilson als Dr. Miranda Bailey, Grey's Anatomy
Sandra Oh als Cristina Yang, Grey's Anatomy
Dianne Wiest als Dr. Gina Toll, In Treatment

Mehr zum Thema

Star-News der Woche