Diana Krall
© Getty Images Diana Krall

Diana Krall "Ich fühle mich sexy"

Diana Krall hat trotz der Zwillinge noch Zeit für die Liebe - und für ein erotisch swingendes Album

Lange nichts gehört von Diana Krall

. Die weltbekannte Jazz-Sängerin aus Kanada hatte eine Auszeit genommen. Ruhig war's bei ihr und ihrem Gatten, dem Musiker Elvis Costello, trotzdem nicht - denn der Grund für die Pause war die Geburt der Zwillinge Dexter und Frank. Jetzt sind die Jungs zwei Jahre alt, und die 44-Jährige legt ihre neue Platte "Quiet Nights" vor.

Leben in Vancouver: Diana Krall und ihr Ehemann Elvis Costello
© WireImage.comLeben in Vancouver: Diana Krall und ihr Ehemann Elvis Costello

Ihr neues Album sprüht nur so vor Sinnlichkeit und Erotik. Wie kommt’s?
Das entspricht meinem momentanen Körpergefühl. Obgleich ich Ehefrau und Mutter bin, fühle ich mich ziemlich sexy.

Elvis Costello und Sie haben Zwillinge. Wer Kinder hat, findet kaum noch Zeit für Zweisamkeit, heißt es.
Nicht bei uns. Tagsüber sind wir ganz Eltern, doch der Abend gehört uns. Wir essen im Restaurant bei Kerzenschein, danach fahren wir im Auto herum, hören Musik. Eigentlich haben sich für mich nur zwei Dinge geändert: Ich muss morgens früh raus und kann es mir nicht mehr leisten zu trödeln.

Wo sind Ihre Kinder, wenn Sie Konzerte geben?
Meistens begleiten sie mich, obwohl Zweijährige im Tourbus wirklich ein Härtetest sind. Wir werden sie wohl nicht zur Vorschule schicken. Ich wünsche mir einen Privatlehrer, der mit uns reist. Ein Besuch im Louvre ist spannender als jedes Schulbuch.

Sind Popmusiker eigentlich eher locker in der Erziehung ihrer Kinder?
Das würde ich nicht sagen. Kinder brauchen Grenzen. Und gute Manieren sind mir wichtig. Darauf achte ich. Aber ich halte auch nichts von übertriebener Strenge.

Wo zum Beispiel?
Wenn unsere Söhne abends in der Wiege weinen, müssen sie sich nicht in den Schlaf schreien. Wir trösten sie, und sie dürfen mit uns im Bett kuscheln.