Deutscher Fernsehpreis Diese Wahl könnte Hape gewinnen

Hape Kerkeling beziehungsweise sein Alter Ego Horst Schlämmer sind für den Deutschen Fernsehpreis nominiert

Einen Tag vor den Bundestagswahlen, also am 26. September, wird in Köln der diesjährige Deutsche Fernsehpreis verliehen. Und diese Wahl könnte "Kanzlerkandidat" Horst Schlämmer alias Hape Kerkeling tatsächlich gewinnen. In der Kategorie "Beste Comedy" ist er neben Oliver Welke und Jan Böhmermann für seine Pressekonferenz vom 4. August nominiert.

Doch auch Stefan Raab, Thomas Gottschalk und Mario Barth haben Grund zur Freude: Alle drei können auf einen der begehrten Preise in der Kategorie "Beste Unterhaltungssendung" hoffen.

In den Paradedisziplinen "Bester Schauspieler Hauptrolle" und "Beste Schauspielerin Hauptrolle" dürfen sich Josef Hader, Axel Milberg sowie Matthias Schweighöfer Hoffnungen machen. Bei den Damen wird zwischen Senta Berger, Anja Kling und Gisela Schneeberger entschieden.

Alle Nominierten des Deutschen Fernsehpreises haben wir auf der nächsten Seite aufgelistet.

jgl

Weiter zur nächsten Seite
Übersicht zu diesem Artikel
  • Seite 1 / 2
  • Seite 1 Diese Wahl könnte Hape gewinnen
  • Seite 2