Chris Cornell - Soundgarden Comeback für Soundgarden

Die Reunion der Band Soundgarden ist laut Chris Cornell amtlich

Die Fans werden sich freuen: Chris Cornell bestätigte auf seiner Twitterseite, dass die Reunion mit seiner Band Soundgarden amtlich sei: "Die zwölfjährige Pause ist vorbei! Wir sind back in Session!"

Bereits im März 2009 gab es Gerüchte, die Band Soundgarden wage ein Comeback. Damals trafen sich die alten Bandmitglieder Ben Shepherd, Kim Thayil und Matt Cameron bei einem Konzert in Seattle und performten mit Tad Toyle von Tad ein paar Songs. Chris Cornell, der nicht dabei war, vermeldete danach: "Wenn ich dort gewesen wäre, wäre ich vermutlich mit auf die Bühne gestiegen."

Was sich die Fans damals nicht träumen ließen, ist nun also wahr geworden. Wer es noch nicht glauben kann, sollte sich auf www.soundgardenworld.com einloggen, um sich über den aktuellen Stand der der Band zu informieren, frei nach der Aufforderung von Chris Cornell: "Sign up. Knights of the Soundtable ride."

rbr