Ashlee Simpson
© Getty Images Ashlee Simpson

Ashlee Simpson Ausstieg bei "Melrose Place"

Das ging aber schnell: Ashlee Simpson steigt aus der Serie "Melrose Place" aus

Erst seit zwei Monaten steht Ashlee Simpson für das Remake der Serie "Melrose Place" in der Rolle der Violet Foster vor der Kamera. Doch nun gaben die Produzenten Todd Sklavin und Darren Swimmer bekannt, dass die 25-Jährige und ihr Schauspielkollege Colin Egglesfield die Serie bereits wieder verlassen müssen.

"Die beiden sind sehr professionell un deshalb haben sie die Nachricht auch sehr professionell aufgenommen", sagte Slavkin im Interview mit "Entertainment Weekly". "Wenn Du in einer TV-Serie mitmachst, weißt Du nie, wie sie sich entwickeln wird. Da sich beide von Anfang an bewusst darüber waren, dass sie vielleicht irgendwann ausscheiden würden, war es kein großer Schock."

Langweilig wird es am "Melrose Place" nach dem Ausstieg von Ashlee Simpson aber nicht werden: Bereits im November kehrt Heather Locklear in ihrer Rolle der Amanda Woodward zurück auf den Bildschirm.

jgl