Alyson Hannigan in Lästerlaune

Motzerei wegen "HIMYM"-Finale

Nicht nur die Fans haben sich an der letzten Folge von "How I Met Your Mother" gestört. Auch Hauptdarstellerin Alyson Hannigan hat nun verraten, was ihr an der finalen Episode der Show nicht gepasst hat

Alyson Hannigan ist mit dem Serien-Ende von "How I Met Your Mother" unzufrieden

Alyson Hannigan ist mit dem Serien-Ende von "How I Met Your Mother" unzufrieden

Viele Fans der beliebten TV-Show "How I Met Your Mother" störten sich an der finalen Folge der Serie.

HIMYM: Serien-Finale störte die Fans

Auch , 43, alias "" war mit dem Ausgang unzufrieden, wie sie jetzt im Interview mit "news.com" verriet. "Ich finde nicht, dass Barney jemals hätte heiraten sollen", sagte und erklärte: "Ich mag Barney und Robin. Aber im Herzen wollte ich sie immer mit Ted sehen."

Alyson Hannigan ist in Meckerlaune

Außerdem kritisierte die 43-Jährige, dass die Story zu schnell zu Ende erzählt und wichtige Szenen herausgeschnitten wurden. "Es erschien alles zu schnell. (...) Es gab eine Beerdigungs-Szene, die herausgeschnitten wurde, und viel mehr, was die Zuschauer gebraucht hätten. Sie hätten die Zeit benötigt, um die Informationen zu verarbeiten, anstatt sie ins Gesicht geschlagen zu bekommen." Wäre es nach Hannigan gegangen, hätte die finale Episode zwei Stunden gedauert.

Mikkelsen, Windolf + Co.

Sexy TV-Männer für die ganze Woche

Montag  Gleich zwei wirklich gutaussehende Serien-Männer erleichtern uns den Start in die Woche: Auf Vox läuft um 21:15 Uhr die Mysteryserie "Grimm" mit Hauptdarsteller David Giuntoli, der als "Detective Nick Burkhardt" die Welt vor Ungeheuern beschützt. Wer noch mehr Übersinnliches und auch mehr nackte Haut will, der kann direkt davor um 20:15 Uhr schon zu "Arrow" einschalten und sich über Stephen Ammel als Superheld freuen.
Dienstag  Wer auf Männer mit Humor steht, kann zu Ashton Kutcher und "Two And A Half Men" einschalten. Die neuen Folgen der Sitcom laufen um 20:15 Uhr auf Pro7. Etwas mehr Männlichkeit gibt es eine Stunde später bei RTL zu sehen: Dort ermittelt David Boreanaz an der Seite von Emily Deschanel in "Bones - Die Knochenjägerin".
Mittwoch  Wer früh Feierabend hat, kann schon ab 16:50 Uhr auf Kabel1 Nathan Fillion anschmachten. In "Castle" spielt er einen alleinerziehenden Krimiautor und Hobby-Detektiv. Später gibt's bei Vox um 21:15 Uhr den attraktiven Schauspieler Michael Trucco in "Fairly Legal" als Staatsanwalt "Justin Patrick" zu sehen. Und dann ist die Hälfte der Arbeitswoche auch schon geschafft.
Donnerstag  Donnerstags wird's heiß: Bei RTL erobert Steve Windolf in der deutschen Serie "Doc Meets Dorf" um 20:15 Uhr als muskelbepackter Naturbursche die Herzen, auf Sat1 schlüpft Hollywoodstar Mads Mikkelsen in die unheimliche Rolle eines jungen "Hannibal Lecter". Ab 22:15 Uhr kann man den attraktiven Dänen als kultivierten Kannibalen erleben.

7


Mehr zum Thema

Star-News der Woche