"Der Bachelor": Oliver Sanne ist der neue "Bachelor".
© RTL / Melanie Reisert Oliver Sanne ist der neue "Bachelor".

"Der Bachelor" Sechs Ladys sind schon raus

Kaum hat der "Bachelor" seinen Liebesanwärterinnen zum ersten Mal die Hand geschüttelt, wird ausgesiebt. Fünf Ladys bekamen keine Rose und eine ging freiwillig

Das ist wohl noch keinem "Bachelor" passiert: Gleich in der ersten Folge hat Oliver Sanne mit der Rose in der Hand einen Korb bekommen. Kandidatin Lisa wollte seine Entscheidung gar nicht abwarten und verabschiedete sich.

Der Funke springt nicht über

Als er gerade seine Entscheidung verkünden will, sagt die 23-Jährige: "Oli, ich würde dich gern unterbrechen." Nicht nur der "Bachelor" ist irritiert, auch die anderen Frauen schauen ungläubig. "Egal, wie deine Auswahl jetzt ausfällt, ich habe für mich schon meine Entscheidung getroffen. Ich denke, das passt nicht mit uns und würde mich deshalb gern verabschieden von dir."

Auch Oli ist der Meinung, dass der Funke mit der Ökolandbau-Studentin nicht überspringen kann und versucht gar nicht erst, Lisa aufzuhalten.

Erste Nacht der Rosen

Für fünf weitere Kandidatinnen hat der "Bachelor" in der ersten Nacht der Rosen keine Blume.

Lara hat sich von Anfang an nicht wirklich für den Mann interessiert, sondern eher für die Unterkunft der "Bachelor"-Kandidatinnen in Los Angeles. Sie wolle sich den "Kackvogel", wie sie Oliver unbekannterweise bezeichnet, erstmal anschauen.

Ihre erste Reaktion als sie die Villa betritt, fällt allerdings weit begeisterter als bei der Begegnung mit dem Junggesellen aus. "Entschuldigung, was ist das mal bitte für ein geiles Haus?"

"Der Bachelor": Hina Jasmin
Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de
© RTL/Melanie ReisertHina Jasmin
Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de

Auch ihre Unsportlichkeit war Oli, der als Personal Trainer arbeitet, wohl ein Dorn im Auge. Folgerichtig muss sie die Villa schon wieder verlassen.

Hina Jasmin hat offenbar gleich schlechte Karten bei dem 28-Jährigen.

Das Kennenlerngespräch ist kurz und nicht sehr erkenntnisreich für den "Bachelor": "Ich weiß ihren Namen nicht mehr", sagt er danach in die Kameras.Auch die 24-jährige Nadine kann Oli nicht überzeugen. Sie ist zwar begeistert von ihm, er findet jedoch: "Rein optisch nicht mein Geschmack."

Bei Schwäbin Yvonne bemerkt er als erstes die Tattoos und den Dialekt. Obwohl der "Bachelor" anfangs noch angetan scheint, muss auch sie den Heimweg nach Deutschland antreten.

Samira wirkt auf RTLs Junggesellen "nicht so begeistert". Da muss Oli wohl was falsch verstanden haben, denn sie kichert immer wieder in die Kamera: "Oh Gott, ist der schön." Obwohl sie den Düsseldorfer gerade erst kennengelernt hat, fließen bei der Viertel-Inderin sogar Tränen bei der Aussicht, nach Hause geschickt zu werden.

Quiz: "Der Bachelor"
Frage 1 von 10

"Der Bachelor" der vierten Staffel, Oliver Sanne, besitzt auch welchen anderen Titel?