Der Bachelor: Leonard Freier
© RTL Leonard Freier

Der Bachelor Die 5 skurrilsten Weisheiten der letzten Sendung

Was wir doch alles lernen können, wenn wir mittwochabends vor dem Fernseher sitzen und "Der Bachelor" gucken…

Der Kuss mit Anni werde "seine Entscheidung beeinflussen" sagte Leonard - Anni ging bei der Rosenvergabe leer aus
TV
Ein Einzeldate, ein "Partydate" und einen Last-Minute-Kuss gönnte sich der "Bachelor" diesmal

1. Über die Farbe eines Lippenstifts sollte man nur urteilen dürfen, wenn man mindestens drei Jahre lang an der Uni war!

Anni ärgert sich über die Aussage von Denise, dass ihr ihr Lippenstift nicht gefällt: "Ich hab nicht drei Jahre lang studiert, um mir von jemandem, der in einem Handyladen arbeitet, sagen zu lassen, dass mein Lippenstift kacke aussieht."

2. Eine Nacht auf einer einsamen Insel bedeutet mehr als eine Nacht im Hotel, egal, was man gemacht hat!

Leonie Rosella ergattert ein Einzeldate mit dem Bachelor und darf die Nacht mit ihm auf einer einsamen Insel verbringen. Zuvor durfte Daniela bei Leonard übernachten. Leonie Rosellas Urteil: "Wenn ich jetzt erzähle, was wir gemacht haben, wird Daniela bestimmt ganz schön gucken. Sie hat ja auch bei ihm übernachtet, aber wir waren halt auf einer einsamen Insel und sie war nur in einem Hotel. Also ist ja meins ein bisschen spezieller!"

3. Wenn man bisher lediglich einen halben Tag auf zwei Kinder aufgepasst hat und diese Zeit als chaotisch empfand, reicht dies als Ausbildung zur Kinderpflegerin… äh, Partnerin für Leonard nicht aus.

Der Bachelor und Leonie Rosella haben ihr erstes Einzeldate. Wie in jeder Sendung kommt Leonard dabei natürlich mal wieder auf seine einjährige Tochter zu sprechen. "Im Sommer hatten wir eine Hochzeit und dann habe ich einen halben Tag lang auf zwei Kinder aufgepasst… und einen Hund. Das war schon ein bisschen chaotisch, aber mir hat es trotzdem Spaß gemacht." Oh Oh, schon andere Kandidatinnen sind zuvor rausgeflogen, weil sie Leonards Anforderungen als Kinderpflegerin… äh, Partnerin nicht entsprechen.

4. Wenn eine Frau reif ist, ist sie reif!

Leonards guter Freund Dean kommt zu Besuch und begutachtet die Kandidatinnen. Als es um die erst 21-jährige Leonie Rosella geht, hat dieser eine ganz klare Meinung über die Entwicklung einer Frau: "Wenn eine 21-Jährige reif ist, ist sie reif!" Klingt anstößig – ist es irgendwie auch!

5. Gefühle füreinander kann man nur entdecken, wenn man auch den Geschmack des anderen kennt!

Leonard knutscht mit Anni in der Nacht der Rosen, um herauszufinden, "wie sich der zukünftige Partner anfühlt, wie er schmeckt, wie er küsst". Anschließend erhält sie KEINE Rose. "Anni ist eine super tolle Frau und ich habe es genossen, sie kennenzulernen, aber das Gefühl ist leider ausgeblieben", so Leonards Bewertung. Scheint, als habe Anni nicht besonders gut geschmeckt.

Alle Infos zu '"Der Bachelor" im Special bei RTL.de .