Jonas Brothers
© CoverMedia Jonas Brothers

Jonas Brothers Twitteraccount aufgelöst

Die "Jonas Brothers" scheinen sich nicht mehr versöhnen zu wollen und haben auch ihren Twitteraccount aufgelöst - sehr zum Leid ihrer Fans

Kevin (25), Joe (24) und Nick Jonas (21) scheinen mit ihrer Band abgeschlossen zu haben.

Die Jonas Brothers sagten in der vergangenen Woche ihre Tour ab und ein Vertreter der Teenie-Idole gab "kreative Meinungsverschiedenheiten" unter den Musikern zu. Die drei Brüder sollen sich momentan nicht viel zu sagen haben und kurz vor der Trennung stehen: "Sie verstehen sich überhaupt nicht mehr. Es ist schlimmer als man denkt", erzählte ein Freund der Gruppe dem Magazin 'People'. "Sie konzentrieren sich auf ihre Soloprojekte. Nick arbeitet mit seiner Band Nick Jonas and the Administration an einem neuen Album. Sie verabschieden sich von den Jonas Brothers. Ich denke, das ist der Anfang vom Ende."

Dass die Dinge um die Jonas Brothers nicht so rosig stehen, zeigt auch die Deaktivierung ihres offiziellen Twitter-Accounts. Diese Aktion hat viele ihrer Fans tief getroffen, die ihre Trauer über diverse soziale Netzwerke kund taten: "Ich kann keinen Artikel über die Jonas Brothers lesen. Ich bin zu traurig", schrieb eine von ihnen tief betrübt.

Der Sprecher der Band, Jesse Derris, konnte die aufgeregten Gemüter auch nicht beruhigen - er verkündete, dass man "abwarten" müsse, ob die Jonas Brothers jemals wieder gemeinsame Musik machen werden - für die Anhänger der ehemaligen Teenie-Band hört sich das nicht gut an.