Tom Kaulitz

Sportliche Solopfade

"Tokio Hotel"-Gitarrist Tom Kaulitz tritt aus dem Schatten seines Zwillingsbruders Bill: Er ist das neue Gesicht der Sportmarke "Reebok"

Tom Kaulitz

ist in Zukunft nicht mehr nur Gitarrist der Gruppe "Tokio Hotel", sondern auch Werbestar: Der 20-Jährige ist das neue Gesicht von "Reebok". Neben einer Kampagne mit dem Unternehmen wird es zusätzlich eine Promotion-Aktion geben, bei der Fans die Möglichkeit haben, und den Rest der Band zwei Tage auf Tour zu begleiten.

In der Werbekampagne mit Reebok zeigt Tom Kaulitz sich von seiner sportlichen Seite.

In der Werbekampagne mit Reebok zeigt Tom Kaulitz sich von seiner sportlichen Seite.

Gala Men

Männer mögen's modisch

Zurück in Weiß! Brad Pitt zeigt sich bei der Japan-Premiere von "War Machine" gut gelaunt, sehr lässig und superstylisch. Wenn Weiß als Symbolfarbe für Neuanfang steht, will er damit vielleicht ausdrücken, dass es ihm wieder besser geht? Wir wünschen's ihm.
Ryan Reynolds hat den Blues. Aber im positiven Sinne, die dunklen Blautöne von Anzughose, Cardigan und Jeansjacke harmonieren perfekt, und die weißen Chucks sind ein toller Kontrast dazu.
Pretty in Pink? Das klappt auch bei Männern. Zumindest, wenn man Harry Styles heißt.
Jon KOrtajarena gehört zu den sexiest Male Models weltweit. Wenn man sein Styling betrachtet, verwundert das überhaupt nicht.

88

"Für den Gewinner ist es eine komplette Ausnahme, denn unser Tourbus ist normalerweise echt top secret", sagt Tom Kaulitz in einer offiziellen Pressemitteilung zu der Aktion.

Während des Shootings für "Reebok" stand der Musiker zum ersten Mal ohne seine Bandkollegen von Tokio Hotel vor der Kamera. Vermisst hat er seinen Zwillingsbruder Bill, den Schlagzeuger Gustav und Bassist Georg aber anscheinend nicht: "Diesmal hatte ich endlich mal die Gelegenheit, gute Fotos zu machen, ohne auf die anderen Typen Rücksicht nehmen zu müssen – die sind ja eher weniger fotogen", scherzte Tom Kaulitz im Interview mit der Zeitschrift "Bravo".

aze

Mehr zum Thema

Star-News der Woche