Til Schweiger

Er wird Designer

Der deutsche Hollywood-Liebling Til Schweiger geht unter die Modemacher. Für das Schweizer Label "Charles Vögele" entwirft der Schauspieler seine eigene Männerkollektion

Til Schweiger

Gala Men

Männer mögen's modisch

Zurück in Weiß! Brad Pitt zeigt sich bei der Japan-Premiere von "War Machine" gut gelaunt, sehr lässig und superstylisch. Wenn Weiß als Symbolfarbe für Neuanfang steht, will er damit vielleicht ausdrücken, dass es ihm wieder besser geht? Wir wünschen's ihm.
Ryan Reynolds hat den Blues. Aber im positiven Sinne, die dunklen Blautöne von Anzughose, Cardigan und Jeansjacke harmonieren perfekt, und die weißen Chucks sind ein toller Kontrast dazu.
Pretty in Pink? Das klappt auch bei Männern. Zumindest, wenn man Harry Styles heißt.
Jon KOrtajarena gehört zu den sexiest Male Models weltweit. Wenn man sein Styling betrachtet, verwundert das überhaupt nicht.

88

Til Schweiger designt für das Schweizer Label "Charles Vögele".

Til Schweiger designt für das Schweizer Label "Charles Vögele".

im Kleiderschrank? So kennen wir ihn aus der berühmten Nacktszene im Film "Der Bewegte Mann". Wer sich ihn genau dort hin zu Hause wünscht, der darf sich auf eigene freuen: Für Charles Vögeles Zweitlinie "Biaggini Violett" wird Til Schweiger Mode nach seinem eigenen Geschmack kreieren, eine Mischung aus City und Casual.

Nach der prominenten Zusammenarbeit mit den Schwestern Penélope und , holt sich das Modeunternehmen nun ein männliches Pendant mit an Bord. Warum die Wahl gerade auf Til Schweiger fiel, verrät Vögele-Vorstandsvorsitzender André Maeder: "Til Schweiger verkörpert für mich einen Mix aus Männlichkeit, Sexyness und Erfahrung. Der perfekte Match für unserer Marke."

Kollektion wird ab Herbst 2011 erhältlich sein.

inu

Mehr zum Thema

Star-News der Woche