Miranda Kerr
© Getty Images Miranda Kerr

Miranda Kerr Fitness mit Flynn

Sie ist stets in Topform und begeistert mit einer atemberaubenden Figur. In einem Interview hat Miranda Kerr nun verraten, wie sie sich fit hält - und mit einer ungewöhnlichen Trainingsmethode überrascht

Als "Victoria's Secret"-Model muss Miranda Kerr stets eine perfekte Figur haben. Die strengen Vorgaben erfüllt sie mit Bravour: Mit langen Beinen, schmaler Taille und perfekten Rundungen sieht sie auch nach der Geburt ihres ersten Kindes im Bikini und knappen Dessous noch toll aus.

Miranda Kerr mit ihrem Sohn Flynn, der für seine 15 Monate schon recht groß und schwer ist.
© Bulls PressMiranda Kerr mit ihrem Sohn Flynn, der für seine 15 Monate schon recht groß und schwer ist.

Im TV-Interview mit "ontheredcarpet.com" hat Kerr nun verraten, wie sie sich fit hält - und mit einer besonders ungewöhnlichen Trainingsmethode überrascht: Ihre täglichen Squads (eine Art Kniebeugen, bei denen besonders der Po und die Beine trainiert werden) macht sie nämlich zusammen mit ihrem rund 15 Monate alten Sohn Flynn. "Ich halte ihn während der Übung in den Armen, er ist dann mein Gewicht", sagt sie.

Flynn scheint von den Sporteinheiten mit seiner Mutter begeistert zu sein. "Er freut sich immer und macht die ganze Zeit 'Ahh, Ahh'", so das Model.

Neben den Kniebeugen macht Miranda Kerr täglich Yoga und hat so auch ihre Schwangerschaftspfunde verloren. Die 28-Jährige begeisterte schon wenige Monate nach der Geburt ihres Kindes wieder auf dem Laufsteg in Paris - Baby Flynn sei dank.

aze

Mehr zum Thema
Miranda Kerr: Justin Bieber düst aus einem Segway durch Miami.
Sport + Fitness
Niki Taylor
Sport + Fitness
newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild