Michelle Obama
© Youtube.com

Michelle Obama Und Mama tanzt

Ein Video, in dem die First Lady, Michelle Obama, und US-Talkmaster Jimmy Fallon die Hüften schwingen, ist im Internet zum Hit geworden

Am Freitag (22. Februar) wurde das Video auf die Videoplattform "Youtube" hochgeladen und drei Tage später hat es beinahe vier Millionen Klicks: In dem zweiminütigen Clip tanzen die First Lady Michelle Obama und Jimmy Fallon, der als Frau verkleidet ist, einen amüsanten Tanz. In der Choreografie werden verschiedene Alltagssituationen einer Hausfrau gezeigt. So stellen die beiden beispielsweise einen Einkauf, die Freude über einen Song oder eine Autofahrt dar. Am Ende verlässt Jimmy Fallon die First Lady, denn ihre Hip-Hop-Bewegungen sind ihm einfach zu schwierig.

Der Videoclip entstand im Rahmen von Michelle Obamas Kampagne "Let´s Move!" (Bewegen wir uns!) gegen Fettleibigkeit in den USA. Die Kampagne startete vor drei Jahren und Mrs. Obama ist immer wieder unterwegs um Werbung dafür zu machen. Vor kurzem erst war sie in der amerikanischen "Sesamstraße" zu Gast.

Der kurze Film wurde in Jimmy Fallons Talkshow ausgestrahlt, in der Michelle sagte, dass die Kampagne in der Zwischenzeit bereits besseres Schulessen und ein besseres Bewusstsein für Bewegung zur Folge hatte. Es bleibe allerdings nach wie vor viel zu tun. Wie schön, wenn da noch Zeit für ein lockeres Tänzchen bleibt.

newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild