Orlando Bloom - Boss Orange

Dufter Typ

Orlando Bloom wird das neue Werbegesicht für den Herrenduft von Boss Orange und präsentiert damit das maskuline Pendant zu Testimonial Sienna Miller

macht es seiner Verlobten nach, und arbeitet zukünftig auch als Model: Der Schauspieler wird das Werbegesicht für den neuen Herrendurft von Boss Orange. Damit lanciert Boss Orange Fragrances das maskuline Pendant zum Signaturduft Boss Orange Woman, der von Stilikone sehr erfolgreich präsentiert wird.

Gala Men

Männer mögen's modisch

Zurück in Weiß! Brad Pitt zeigt sich bei der Japan-Premiere von "War Machine" gut gelaunt, sehr lässig und superstylisch. Wenn Weiß als Symbolfarbe für Neuanfang steht, will er damit vielleicht ausdrücken, dass es ihm wieder besser geht? Wir wünschen's ihm.
Ryan Reynolds hat den Blues. Aber im positiven Sinne, die dunklen Blautöne von Anzughose, Cardigan und Jeansjacke harmonieren perfekt, und die weißen Chucks sind ein toller Kontrast dazu.
Pretty in Pink? Das klappt auch bei Männern. Zumindest, wenn man Harry Styles heißt.
Jon KOrtajarena gehört zu den sexiest Male Models weltweit. Wenn man sein Styling betrachtet, verwundert das überhaupt nicht.

88

Auf die Zusammenarbeit mit Boss freut sich Orlando, der abseits des Drehsets immer wieder durch seinen lässig-verwegenen Look auffällt, schon sehr: "Mit Boss Orange und dem spontanen Lebensgefühl, für das die Marke steht, konnte ich mich sofort identifizieren. Die Idee der neuen Kampagne gefällt mir, und ich freue mich sehr, den neuen Duft zu präsentieren. Man darf schon jetzt auf das Ergebnis gespannt sein!", sagte er gegenüber "People".

Bei der Wahl für das Testimonial des neuen Herrendufts waren sich die Boss-Mitarbeiter anscheinend schnell einig: "Orlando Bloom passt perfekt zu Boss Orange. Er ist spontan, authentisch, unglaublich enthusiastisch und natürlich. Ich kann mir niemand anderen vorstellen, der die Werte von Boss Orange und die optimistische Botschaft der neuen Duftkampagne besser verkörpern könnte als er", so Gerd von Podewils, Global Marketing Director Hugo Boss Fragrances.

Doch auch jenseits seines Werbedeals hat Orlando mehr als genug zu tun: Derzeit steht er nämlich für die Produktionen "Main Street", "The Good Doctor" und die 3D-Version von "Die Drei Musketiere" vor der Kamera. So lächelt Orlando uns in Zukunft nicht nur von großen Werbeplakaten zu, sondern bald auch schon wieder von der Kinoleinwand an.

aze

Mehr zum Thema

Star-News der Woche