Marc Ronson

Schuhdesign für Gucci

Bei der Eröffnung eines Pop-up Stores von Gucci hat Mark Ronson in London hippes Schuhwerk präsentiert, das er für das Luxuslabel designt hat

Mark Roson

Mark Roson

Der Style von wurde schon oft kopiert, aber selten erreicht. Zu einzigartig ist sein Stilmix aus elegantem Brit-Bengel und coolem Entertainer.

Stylish von Kopf bis Fuß: Mark Ronson.

Stylish von Kopf bis Fuß: Mark Ronson.

Jetzt greift der Musiker seinen Fashion-Fans aber höchstpersönlich unter die Arme - oder besser gesagt unter die Füße: Mark hat für Gucci eine eigenes Schuhmodell entworfen und dieses nun in London präsentiert.

Bei der Eröffnungsfeier eines Pop-up Stores der Edelmarke in Covent Garden trug der 34-Jährige ein Paar seiner selbst designten schwarz-weiß gepunkteten Schnürschuhe. Mit ihrer sportlichen Gummisole ergaben sie zum weißen Maßanzug und einem passend getupften Hemd den typischen Mark-Ronson-Look - perfekt für Ronnie Scott's Jazz-Club in Soho, in dem Kreativdirektorin die Party ausrichten ließ.

Auch Jungstars wie Julia Restoin-Roitfeld und ließen sich die Gelegenheit, in lässigem Ambiente Champagner und Mojitos zu schlürfen, nicht entgehen. Für akustische Leckerbissen sorgten unter anderem DJane Leigh Lezark und ihr Kollege Geordon Nicol.

gsc

Mehr zum Thema

Star-News der Woche