Die 20 Gebote
© Getty Die 20 Gebote

Männer-Styling Die 20 Gebote

Ein paar Regeln müssen von den Herren der Schöpfung schon befolgt werden, um stilvoll durch den Sommer zu kommen

Das Model zeigt's: Slimjeans sind immer noch in
© GettyDas Model zeigt's: Slimjeans sind immer noch in

1. Du sollst noch einen Sommer lang Slimjeans tragen. Ab Herbst werden die Hosenschnitte weiter, und man kann endlich wieder gemütlich ausatmen.

2. Flip-Flops auf gar keinen Fall in der Stadt tragen. Die quietschenden Dinger sind höchstens akzeptabel für die zwei Gehminuten vom Deck-Chair an den temperierten Pool.

3. Trage auf gar keinen Fall in der Öffentlichkeit die Handtasche deiner Frau. Diese Demütigung kannst du dir sparen. Überlege dir lieber andere Kavaliersdelikte!

4. Niemals deine Haare färben! Denn du willst in Würde altern wie Clooney und nicht enden wie die Flippers.

5. Taschen gehören beim Männer-Outfit genauso dazu wie bei Frauen. Shopper und Aktentaschen sollten stilvoll sein. Verschenke deine Plastikplanen-Kuriertasche an Bedürftige. Praktisch sind sie zwar, modisch aber nicht. Ja, das gilt auch für die feuerrote Schumi-Tasche, die du irgendwann einmal geschenkt bekommen hast.

Weiter zur nächsten Seite
Übersicht zu diesem Artikel
  • Seite 1 / 3