Rumer Willis
© Getty Images Rumer Willis

Golden Globe-Look Rotschopf Rumer

Rumer Willis überraschte bei den "Golden Globes" in Berverly Hills mit neuer Haarfarbe und eleganter Hochsteckfrisur

Die reichhaltige Pflegemaske "Interaktives Color Mask" von Revlon regeneriert die Haarstruktur und schützt die Haarfarbe (200 ml, ca. 17 Euro)
© PRDie Pflegemaske "Interaktives Color Mask" von Revlon regeneriert das Haar und schützt seine Farbe (200 ml, ca. 17 Euro)

Die rote Rumer

könnte man sie jetzt auch nur noch nennen.
Spätestens nachdem sie bei den Golden Globes mit einer eleganten Hochsteckfrisur und einem neuen auffallend schönen Rotton im Haar begeisterte.

Im Herbst 2008 zeigte sie sich noch mit kupferfarbenem Sleek-Look.
Zu einem Anlass wie den Golden Globes sollte es dann wohl etwas eleganter sein.
Und so wurde aus einem coolen Street-Style eine glamouröse "Rotsteckfrisur" in einem edlen Mahagoni-Ton.

Fest steht: Wir dürfen gespannt sein, was sich Rumer Willis noch einfallen lässt, um uns in diesem Jahr mit neuen Looks zu überraschen.

Um wie Demis Kleine mit frischer Farbe auftrumpfen zu können, sollte man auf jeden Fall den Friseur des Vertrauens aufsuchen und ihn um eine Farbberatung bitten. Denn Farbe ist nicht gleich Farbe und nicht jede steht Jedem.
Außerdem ist die Pflege von gefärbtem Haar besonders wichtig. Nur dann bleibt die Haarstruktur verschont und die Farbe strahlend wie am ersten Tag, wie man toll an Rumer Willis' Hochsteckfrisur sehen kann.