Katherine Heigl
© Getty Katherine Heigl

Trendköpfe Die neuen Frisuren

Endlich gibt es wieder Kurzhaarfrisuren! Außerdem Locken, Volumen und gekrepptes Haar. Und sogar dunkle Ansätze werden jetzt salonfähig. Ein Trendreport von Astrid Ermoneit

Short Hair

Bei den Modenschauen

für die Sommer­kollektionen besonders auffällig waren Kurzhaarschnitte in allen Variationen. Wer sich noch nicht traut, seine lange Mähne zu stutzen: Stars wie das Model Agyness Deyn oder Schauspielerin Winona Ryder zeigen, wie toll das Ergebnis aussieht, wenn man Mut beweist.

Die Ikone des Kurzhaartrends: Das angesagte Model Agyness Deyn für Anna Sui auf der Fashion Week NY
© GettyDie Ikone des Kurzhaartrends: Das angesagte Model Agyness Deyn für Anna Sui auf der Fashion Week NY

Schauspielerin Winona Ryder betont ihr zartes Gesicht samt Rehaugen mit einem flotten Shortcut - hier bei der Präsentation der Valentino Winter Kollektion im Februar in Paris
© GettySchauspielerin Winona Ryder betont ihr zartes Gesicht samt Rehaugen mit einem flotten Shortcut - hier bei der Präsentation der Valentino Winter Kollektion im Februar in Paris

Nur Mut! Kurz kommt gut.

Nicht zuletzt Dank ihres unangepassten Stylings fehlt Agyness Deyn inzwischen auf keiner wichtigen Schau, die Designer schätzen sie, weil man zu ihrem coolen Schnitt die unterschiedlichsten Kreationen kombinieren kann.

Berühmte Vorgängerinnen in Sachen Shortcut sind Twiggy, Mia Farrow und Edie Sedg­wick. Ohne sie wüssten wir vermutlich bis heute kaum, dass Sexappeal sich nicht nur über langes Haar definiert. Und ohne sie würden viele Stars vermutlich immer noch Haare bis zum Po züchten.

Schutzschild für Ihr Haar: Diese Wunderwaffe sorgt dafür, dass Ihr Haar das Föhn-Styling unbeschadet übersteht
© PRSchutzschild für Ihr Haar: Diese Wunderwaffe sorgt dafür, dass Ihr Haar das Föhn-Styling unbeschadet übersteht

Für alle, die den Kurzschnitt wagen wollen, hat Nicola Matthew, German Creative Director bei Vidal Sassoon, einen Tipp: "Durch Stufungen sind auch bei kurzem Haar viele Looks und Stylings möglich."

Auch kurzes Haar braucht Pflege, um wirken zu können. Das neue "Heat Shape" von Vidal Sassoon schützt beim Föhn-Styling (150 ml, ca. 24 Euro).

Weiter zur nächsten Seite
Übersicht zu diesem Artikel