Frisuren mit Locken sind einfach... verlockend. Sie können verspielt wirken lassen. So wie Rachelle Lefevre, die mit wild-wallender Mähne ihr "Twilight"-Image unterstreicht. Und auch Rihanna legt mit ihrer roten Pumuckl-Wuschelmähne einen furiosen Glanzauftritt hin. Christina Milian dagegen zeigt sich mit ihrer Haarpracht von ihrer unschuldigen und sensiblen Seite. Denn Locken können auch mit einer Aura von Natürlichkeit bezaubern.

Mit Lockenstab & Co zu Lockenfrisuren

Wer sich vom Frisurenkatalog inspirieren lässt oder lockige Stars wie Rotschopf Emma Stone zum Vorbild nimmt, muss nur der Natur noch etwas nachhelfen. Mit Lockenwicklern und Lockenstab sind Frisuren für Locken in greifbarer Nähe. Beim Star-Friseur "Lippert's" lässt Cathy Fischer Hand anlegen und bekommt wunderschöne lockige Haare mit Balayage – die likes für das Foto danach hat sie sich verdient. Danielle Cormback trägt dank Dip-Dye einen noch schillernderen Farbeffekt auf.

Lockenfrisur von Mutter Natur

Sängerin Lorde kann sich den Gang zum Friseur sparen - hat sie doch von Natur aus rassige, schwarze lockige Haare. Mit unberührten Lockenfrisuren sind auch "Sin-City"-Girl Juno Temple und Camila Alves gesegnet. Und die wissen, wie sie ihre Lockenpracht effektvoll in Szene setzen können. Da werden selbst die Rock-Stars der 80er neidisch!

Mit dieser Galerie will GALA.de den Lockenfrisuren ein Denkmal setzen – und den Schönheiten, denen sie mega stehen!

Mehr zum Thema

Star-News der Woche