Amanda Bynes
© Getty Amanda Bynes

Sommer-Frisuren Um den Finger gewickelt

Im Sommer lassen es auch die Promis in Sachen Frisuren lässig angehen. Besonders beliebt sind in diesem Jahr locker gesteckte Mähnen im Hippie-Style. Die sind schnell gemacht und trotzdem echte Eyecatcher

Zwei Dinge

dürfen in diesem Sommer bei den Stars nicht fehlen: Zünftige Festivalbesuche wie Ende Juni in Glastonbury und lässige Frisuren im Hippie-Style.

Nicole Richie macht es vor: Wer flechten kann hat in diesem Sommer modisch die Nase vorn
© GettyNicole Richie macht es vor: Wer flechten kann hat in diesem Sommer modisch die Nase vorn

Neben Promis wie Nicky Hilton oder Amanda Bynes (siehe Foto) ist vor allem Nicole Richie die Expertin, wenn es um locker geflochtene Frisuren geht. Das It-Girl liebt den "Gretchen-Look" in allen Variationen:

Dafür werden zunächst die Seitenpartien zu jeweils ein bis zwei Strängen geflochten. Je nach Laune können diese anschließend am Hinterkopf zusammen gesteckt werden, während der Rest der Mähne offen bleibt. Extravaganter wird der Look, wenn Nicole die verschlungenen Seitenpartien wie einen Haarreifen quer über den Kopf fixiert.

In letzter Zeit arbeitet die Neu-Mami ihr Flechtwerk allerdings immer häufiger in einen kleinen Dutt am Hinterkopf ein. Vielleicht kann sie ihre Frisur so besser vor Töchterchen Harlow schützen, die allmählich ins "handgreifliche" Alter kommt?

Mit diesem Zubehör gelingt der Hippie-Look
© PRMit diesem Zubehör gelingt der Hippie-Look

Das Tolle an Nicoles Hippie-Look: Er lässt sich leicht nachstylen. Und die richtigen Produkte sorgen dafür, dass unserem Sommer-Haar nicht der Glanz ausgeht.

Lockenspender
Gewelltes Haar ist griffiger und leichter zu stylen. Die Temperatur des Lockenstabs "Satinstyler Colour" von Braun lässt sich auf die Styling-Wünsche und die Haarstruktur einstellen (ca. 65 Euro).

Farbschutz
Das "Interactives Color Care Shampoo" gibt eine Extraportion Glanz und schützt vor ungewolltem Verblassen (250 ml, ca. 11 Euro).

Formhalter
Damit alles da sitzt, wo es soll: Das Haarspray "Wellaflex Form & Finish" von Wella (ca, 2,50 Euro).