Rihanna Friseurs Liebling

Rihanna wechselt Schnitt und Farbe ihrer Haare beinahe wöchentlich: Sehen Sie hier ihre Verwandlungen

Blond, schwarz oder braun - immer spannend anzuschau'n! Allerdings besteht für Beobachter Schwindelgefahr: So rasant wie Popsternchen Rihanna, 21, ihre Frisuren ändert, schaffte das selbst die bisher größte Verwandlungskünstlerin der Pop-Geschichte, Madonna, nicht. Ri-Ri unterstreicht die Stimmung bestimmter Lebensphasen gern mit Kamm und Schere.

Als Gerade-noch-Teenager schüttelte sie die mädchenhafte Wallemähne, als heiß umschwärmtes Glamourgirl setzte sie auf den stylishen Sleek-Look. Nach dem überstandenem Chris-Brown-Drama ist derzeit Härte angesagt - die Schläfe raspelkurz rasiert, die Tolle extrem gefärbt.

Gewöhnen sollte man sich an diesen Anblick aber nicht. Denn bei Rihanna gilt weiter: neue Woche, neuer Schnitt. Man darf gespannt sein, mit welchen Looks die Sängerin uns nächstes Jahr überraschen wird.