Lena Dunham

'Girls'-Frisur spiegelt Persönlichkeit wider

Serienstar Lena Dunham trägt in ihrer Erfolgsshow "Girls" eine Frisur, die zu ihrem Charakter passt

Lena Dunham

Die Frisur von , 27, ist genau durchdacht.

Für ihre erfolgreiche TV-Serie "Girls" tritt die Schauspielerin, Drehbuchautorin und Regisseurin als neurotische Möchtegern-Schriftstellerin vor die Kamera. Dabei trägt sie in der aktuellen Staffel eine Kurzhaarfrisur, die laut ihrer Stylistin Sherry Heart wie die Faust aufs Auge zu dem Charakter passt. So spiegele die Frisur seltsame Art wieder. "Ich wollte ihrer Frisur etwas Komisches verpassen", enthüllte Heart gegenüber "People". "Ihr Charakter hat kurze Haare und weiß nicht wirklich, was sie damit anfangen soll. Die unordentlichen Wellen in den Spitzen wirken so, als würde sie sich ständig mit der Hand durchs Haar fahren. Ich achte auf diese Kleinigkeiten, damit das Ganze zu ihrer Persönlichkeit passt."

Auch mit den Haaren von (26, "Mad Men") spielt die Beauty-Expertin gerne. Diese stellt in "Girls" die quirlige Shoshanna dar und trägt dabei stets ausgefallene Frisuren. "Sie ist auf jeden Fall die Skurrilste der Gruppe", erklärte Heart dazu. "Sie spricht und kleidet sich immer sehr lebhaft und wir versuchen, ihre Haare dem anzupassen. Das ist einfach ihre ganze Persönlichkeit. Sie ist ein Mädchen, das wirklich originell ist, ohne dass sie versucht, originell zu sein. Sie findet, dass sie ihren Stil gefunden hat. Es macht Spaß, ihr zuzuschauen und ihren Look zusammenzustellen."

Jemima Kirke, 28, - Darstellerin der selbstzerstörerischen Britin Jessa - geht Heart ebenfalls gerne ans Haar. "Ich glaube, sie lässt sich ein oder zweimal pro Jahr die Spitzen schneiden und ich weiß, dass ich davon einmal schneide - und zwar den Schnitt am Anfang jeder Staffel", so die TV-Stylistin. Weiter verriet sie: "Ich mag fransige Spitzen und sie auch. Dadurch bekommt das Haar einen Boho-Look. Nach der zweiten Staffel hat sie ein Baby bekommen und in der dritten Staffel fing ihr Haar an, sich zu drehen - fast wie Dreadlocks, aber eher wie schöne Spiralen. Das sah echt cool aus."

Neben Lena Dunham und Co. ist außerdem , 25, in "Girls" zu sehen, die die Mädelsrunde der Serie komplettiert.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche