Naomi Campbell

Heißer Laufsteg-Auftritt im Bikini

Kendall Jenner und Irina Shayk waren da - den größten Auftritt bei der Men's Fashion Week in Paris hatte aber wohl Naomi Campbell.

Auch wenn es die Men's ist - , 45, zog in Paris alle Blicke auf sich, als sie über den Laufsteg schwebte. Sie präsentierte sich bei der Givenchy-Show in einem knappen Bikini. Dazu trug sie Stiefel, die ihr bis zu den Oberschenkeln reichten und einen schwarzen Blazer, der mit silbernen Perlen überzogen war. Um ihren Hals trug eine große, schwarze Kette mit einem Schlüssel - passend zum Gothic-Thema der Show. Abgerundet wurde ihr Auftritt durch dunkel geschminkte Augen.

Die dürften den Zuschauern aber vielleicht gar nicht aufgefallen sein - der Hingucker schlechthin war der immer noch perfekt geformte Körper der 45-Jährigen. Die Britin, die schon seit den frühen Neunzigern zu den gefragtesten Models der Welt gehört, musste sich vor den jüngeren Stars der Szene wie , 19, und , 29, die ebenfalls anwesend waren, nicht verstecken.

Star-News der Woche