Sängerin Leona Lewis schlendert Ende Juli durch New York
© ddp images Sängerin Leona Lewis schlendert Ende Juli durch New York

Leona Lewis und Co. Zeigt her eure Bäuche

Egal ob beim Stadtbummel, auf dem roten Teppich oder auf der Bühne - Stars wie Leona Lewis und Taylor Swift zeigen Bauch.

Blanke Bäuche, so weit das Auge reicht. Was schon im vergangenen Jahr im Trend lag, ist bei Promi-Damen heute noch mehr verbreitet: Bauchfreie Outfits, zumeist Crop Tops, dominieren die sommerliche Garderobe von Leona Lewis, Kylie Jenner, Taylor Swift und anderen Stars und Sternchen.

Kylie Jenner

Model und Reality-TV-Star Kylie Jenner ("Keeping Up With The Kardashians") macht den Bauchfrei-Look abendtauglich: Gemeinsam mit ihrer Mutter Kris Jenner besuchte die 17-Jährige Anfang Juli die Premiere von "The Gallows" in Los Angeles. Über ihrer Kombi aus hochgeschlossenem Crop Top und schwarzer Skinny-Jeans trug Kylie Jenner einen schlichten Mantel mit hohen Seitenschlitzen.

Taylor Swift

Bauchfreie Tops sind offensichtlich fester Bestandteil der Bühne-Garderobe von US-Pop-Star Taylor Swift ("Bad Blood"). Während eines Konzerts im Rahmen ihrer "1989"-Welt-Tournee trug die 25-Jährige zum blauen Satin-Mini ein enges, schwarzes Crop Top mit Cut-Out-Elementen.

Bella Thorne

Disney-Sternchen Bella Thorne (17, "Shake It Up - Tanzen ist alles") setzt auf unschuldiges Weiß. Auf einer Gala Ende Juni kombinierte die Nachwuchsschauspielerin ein knapp unter der Brust endendes Top mit einer dafür umso höher in der Taille geschnittenen 3/4-Hose.

Rumer Willis

Nur wenig Haut ließ hingegen Demi Moores Tochter Rumer Willis (26, "Dancing with the Stars") während einer Filmpremiere in Hollywood hervorblitzen: Zu einem grün schwarz gestreiften Faltenrock wählte die Schauspielerin ein vergleichsweise großzügiger geschnittenes Oberteil.

Lena Dunham

"Girls"-Star Lena Dunham, 29, zeigt derweil auf Instagram eindrucksvoll, dass Frau für den Bauchfrei-Trend auch keine Modelmaße besitzen muss. Die stylische Schauspielerin und Drehbuchautorin trägt auf dem Schnappschuss eine sommerliche Kombination aus Bleistift-Rock und kurzem Oberteil.

Lea Michelle

Kleiner Schlitz, große Wirkung: "Glee"-Darstellerin Lea Michele, 28, zeigt Mitte Juli auf der Comic-Con in San Diego nur wenig Haut. Ihr weißes Top und der kurze Faltenrock geben dennoch eine freizügige Kombi ab.