Kaya Scodelario
© CoverMedia Kaya Scodelario

Kaya Scodelario Erwachsener dank Modefilm

Schauspielerin Kaya Scodelario verriet, dass der Modefilm von Salvatore Ferragamo sie in Sachen Mode "reifer" werden ließ.

Kaya Scodelario (21) kleidet sich heute "reifer" - dank ihrer neuen Rolle in einem Modefilm.

Die britische Schauspielerin ('Kampf der Titanen') spielt in dem Streifen 'Walking Stories' des Luxushauses Salvatore Ferragamo mit und erlangte dadurch einen erwachseneren Look. Die luxuriösen Stücke der Marke zur Verfügung gestellt zu bekommen, fühlte sich für die brünette Schönheit wie eine Style-Revolution an. "Es gab mir das Gefühl, als ob ich bereit war, meine reifere Seite in der Mode zu entdecken, etwas, dass ein bisschen weiblicher war", erklärte sie ihre Stil-Entwicklung gegenüber 'tmagazine.com'. "Sie hatten diesen umwerfenden großen Hut, ein brauner Sonnenhut, der unglaublich war. Ich sehe mir gewöhnlich die Frauen in Filmen an, die große Hüte tragen und denke 'Oh, das ist so ein Frauen-Ding' und ich dachte niemals, dass ich einen tragen würde. Und jetzt liebe ich diesen Hut, er gibt mir das Gefühl, ein Filmstar zu sein, wo immer ich auch hingehe."

Aber nicht nur auf schöne Kopfbedeckungen hat die Schauspielerin ein Auge geworfen. Ihre große Schwäche seien Handtaschen - ganz speziell, wenn sie im Flieger sitzt. "Ich nehme meine Louis-Vuitton-Reisetasche mit, weil das einfach etwas ist, was man mit einer Louis-Vuitton-Reisetasche macht, oder? In den Flieger mitnehmen? Ich ende gewöhnlich mit hunderten Taschen, weil ich Magazine und Bücher und Essen und viele Dinge beim Flughafen kaufe, bevor ich tatsächlich in den Flieger steige, also brauche ich eine ziemlich große Reisetasche", lachte sie.

Die Newcomerin ist vermutlich nicht nur unter dem Flug-Personal als Frau mit den größten Handtaschen bekannt, sondern unter ihren Anhängern auch für ihren makellosen Teint, den sie im Ferragamo-Film natürlich präsentiert. Die Schauspielerin enthüllte zugleich, wie sie ihre Haut rein halte und verriet, was immer in ihrer Reisetasche dabei sei. "Eine wirklich gute Feuchtigkeitscreme, wie die tägliche Feuchtigkeitscreme von Chanel, die hilft dir, frischer auszusehen, wenn du ankommst", lächelte sie.

Kaya Scodelario ist in dem Kurzfilm 'Walking Stories' von Salvatore Ferragamo neben Schauspieler Tom Ellis (34, 'Ein Trauzeuge zum Verlieben') zu sehen und auch das ehemalige Fotomodell Laura Hutton (69) hat darin einen kleinen Auftritt - das Ergebnis kann man sich auf der Homepage des Labels anschauen.

Kaya Scodelario: 24. September 2016
Prinz George ist mit seinen Eltern und Schwesterchen Charlotte nach Kanada gereist.
Britische Royals
57
Kaya Scodelario: 24. September 2016
Prinz George ist mit seinen Eltern und Schwesterchen Charlotte nach Kanada gereist.
Britische Royals
57