Julianne Moore
© CoverMedia Julianne Moore

Julianne Moore Neues Gesicht für Reed Krakoff

Die Schauspielerin Julianne Moore ist Repräsentantin der neuen Herbst-Linie für das New Yorker Label Reed.

Julianne Moore (52) ist die neue Botschafterin für das US-Luxuslabel Reed Krakoff, wie das Modehaus heute in einer Pressemitteilung bestätigt hat.

Die Darstellerin ('Hannibal') wird das New Yorker Label in der Herbstkampagne 2013 vertreten und ab September weltweit in Modezeitschriften zu sehen sein. Laut Designer Reed Krakoff (49) verkörpert die aparte Schauspielerin viele der Werte des Modehauses.

"Ich habe Juliannes außerordentliches Talent und ihren einzigartigen Stil schon viele Jahre lang bewundert. Ich habe das Glück gehabt, sie professionell und privat kennenzulernen", so Reed im Gespräch mit 'WWD'. "Sie kombiniert persönliche Stärke, Selbstvertrauen und eine subtile Sinnlichkeit, was in den Bildern für unsere Kampagne deutlich wird."

Der Designer selbst lichtete Moore für die Kampagne ab und wählte für den Shoot das Gebäude der französischen Botschaft auf der Fifth Avenue in New York.

Wie Reed, der im Verlauf seiner Karriere auch als Head-Designer bei Tommy Hilfiger arbeitete, im April dieses Jahres mitteilte, wird er seine Position als Präsident von Coach und Executive Creative Director im Juni 2014 aufgeben - eine Position, die er 16 Jahre lang innehatte. "Ich werde mich exklusiv um die RK-Marke kümmern und freue mich auf den nächsten Abschnitt in meiner Karriere", ließ Reed über seine Pläne gegenüber 'WWD' im April verlauten.

Hollywoodstar Moore wurde unlängst in zahlreichen Kreationen des Designers gesichtet und saß mit ihrer Reed-Krakoff-Tasche während der New Yorker Fashion Week auch in der ersten Reihe bei der Catwalk-Show Frühjahr 2013 des Labels.

In einem Interview mit der Zeitschrift 'DuJour' sprach Moore kürzlich übers Älterwerden im Licht der Öffentlichkeit. Der Star, das Gesicht für mehrere Produkte des französischen Beauty-Konzerns L'Oréal, äußerte sich lobend über die Unterstützung der Marke.

"Die Leute von L'Oréal sind toll, denn sie nehmen für ihre Anzeigen und Kampagnen Frauen jedes Alters - von ganz jung bis zu Jane Fonda, die 75 Jahre alt ist. Schließlich geht es doch darum, dass eine Frau, egal, welches Alter sie hat, einfach schön ist", erklärte Julianne Moore.