"Victoria's Secret"-Engel

Haben die neuen Engel eine Chance?

Es gilt als eine der größten Ehren für ein Model, als Engel über den Laufsteg von "Victoria's Secret" zu schweben. Mit der Wahl der neuen Models sind jedoch einige Fans unzufrieden

Gigi Hadid + Heidi Klum

"Victoria's Secret" sorgt jährlich während der kalten Jahreszeit für heiße Anblicke und schickt seine Models in aufwendigen Dessous und mit spektakulären Flügeln auf den Laufsteg. Die Show wird im Dezember ausgestrahlt und soll dieses Jahr in Shanghai stattfinden.

Strenge Diät vor der Show

Momentan werden in New York die Models für die wohl aufregendste Modenschau des Jahres gecastet. Der Job ist einer der heiß begehrtesten im Business und die Anwärterinnen bereiten sich monatelang auf das Casting und die Show vor. Training, Diäten und Detoxkuren stehen auf dem Plan der jungen Schönheiten. Der Konkurrenzkampf ist hart. 

In den letzten Jahren wurde eine neue Generation von Models auf den Laufsteg geschickt: Gigi Hadid, Lily Aldridge und Kendall Jenner gehören zu den berühmtesten Models der Welt. Doch sind sie sexy? 

In den letzten Jahren wurde eine neue Generation von Models auf den Laufsteg geschickt: Gigi Hadid, Lily Aldridge und Kendall Jenner gehören zu den berühmtesten Models der Welt. Doch sind sie sexy? 

Doch liegt da vielleicht der Fehler? In den vergangenen Jahren wurde die Branche immer wieder für ihre zu dünnen, mager aussehenden Models kritisiert, in Frankreich wurde sogar ein Gesetz verabschiedet, das Marken und Designer dazu zwingt, auf den BMI (Body Mass Index) der Models zu achten und deren Gesundheit zu bescheinigen. 

Sind "Victoria's Secret"-Models sexy?

Auch bei "Victoria's Secret" geht der Trend zu immer weniger kurvigen Models. Obwohl die Präsentation als heißeste Show der Welt gilt, spalten sich die Meinungen zum Sex-Appeal der "Engel". Die Geschmäcker sind verschieden, doch wo vor ein paar Jahren noch kurvige Taillen, eine große Oberweite und ein runder Po waren, sind heute fast nur noch Muskeln, Haut und Knochen. 

Bilder der Schauen aus früheren Jahren zeigen, wie kurvig Adriana Lima, Heidi Klum und Tyra Banks waren. Flache Bäuche und lange Beine waren schon damals Schönheitsideal - kurviger sind die Supermodels jedoch auf jeden Fall. 

Bilder der Schauen aus früheren Jahren zeigen, wie kurvig Adriana Lima, Heidi Klum und Tyra Banks waren. Flache Bäuche und lange Beine waren schon damals Schönheitsideal - kurviger sind die Supermodels jedoch auf jeden Fall. 

Fans äußern Besorgnis

Bei vielen Fans des Labels kommt das gar nicht gut an: "Noch mehr Models, die junge Mädchen in die Essstörung treiben und ihnen Angst machen", schreibt eine Userin unter einen Post. "Bin ich die Einzige, die denkt, dass sie viel zu dünn ist?", fragt sich eine andere unter einem Video von Newcomer Rosmarijn de Kok. 

Links: 2003 gibt Adriana Lima ihr Laufstegdebüt für "Victoria's Secret" und begeistert mit ihren Kurven und ihrem verführerischen Blick. Rechts: Auch 13 Jahre später läuft die Brasilianerin noch für das Dessouslabel über den Laufsteg. Heute sticht vor allem ihr Sixpack ins Auge. 

Links: 2003 gibt Adriana Lima ihr Laufstegdebüt für "Victoria's Secret" und begeistert mit ihren Kurven und ihrem verführerischen Blick. Rechts: Auch 13 Jahre später läuft die Brasilianerin noch für das Dessouslabel über den Laufsteg. Heute sticht vor allem ihr Sixpack ins Auge. 

Adriana Lima wird immer dünner

Auch Models, die schon seit Jahren für das Unterwäsche-Label arbeiten, fügen sich dem Magertrend. etwa wurde als rassige Schönheit von "Victoria's Secret" weltberühmt gemacht. Von ihren brasilianischen Kurven ist heute jedoch nicht mehr viel zu sehen. Stattdessen setzt auch sie auf Sixpack und dünne Ärmchen. 

Die Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, aber auf dem Laufsteg von "Victoria's Secret" scheint nur ein Typ Frau vertreten zu sein. Und der  trifft offensichtlich nicht den Geschmack von vielen. Sexy ist anders, finden die Fans. Vielleicht nimmt sich das Label die Äußerungen der Fans ja zu Herzen und castet für die nächste Schau auch noch ein paar curvy Models. Denn Push-Up-Bra hin oder her - natürliche Kurven sind immer noch die schönsten! 

"Victoria's Secret"-Show 2017

Diese Models sind in Shanghai dabei

Sensation! Nach zwei Jahren kehrt Karlie Kloss auf den Laufsteg von "Victoria's Secret" zurück. Das verkündete die clevere Amerikanerin jetzt via Instagram. "Wir sehen uns in Shanghai", schreibt sie zu einem Bild, das sie bei ihrer letzten Show in heißen Dessous zeigt. 
Martha Hunt gehört zu den "Victoria's Secret Engeln", die während der Show auch Flügel tragen werden. Nicht allen Models, die für das Dessous-Label laufen, wird diese Ehre erteilt. 14 Engel gibt es dieses Jahr: 
Adriana Lima ist fast wie eine Kultfigur, wenn es um "Victoria's Secret" geht. Die 36-Jährige arbeitet seit 1999 für das Lingerie-Label und durfte den begehrten Fantasy Bra schon drei Mal tragen (eine Ehre, die sonst nur Heidi Klum zuteil wurde). 
Auch Lily Aldridge ist dieses Jahr wieder dabei. Die schöne Amerikanerin arbeitet seit 10 Jahren für "Victoria's Secret" und gehört seit 2010 zum erlesenen Kreis der Engel. 

38

 

Unsere Video-Empfehlung zum Thema: 

Im November laufen die absolut schönsten Frauen dieser Welt wieder als Engel über den Laufsteg der "Victoria's Secret"-Fashionshow. Doch wie hart ist eigentlich die Diäten eines solchen Models? Bridget Malcolm verrät jetzt auf ihrem Blog skurrile Details - sehen sie im Video, wovon sich die 25-Jährige ernährt 
© Gala

Mehr zum Thema

Star-News der Woche