Taylor Momsen Madonnas Model

Taylor Momsen stand für die "Material-Girl"-Kollektion von Madonna und Tochter Lourdes vor der Kamera und stellte ihre Qualitäten als Model unter Beweis

Schon länger war bekannt, dass Taylor Momsen das Werbegesicht für "Material Girl", die Modekollektion von Madonna und Tochter Lourdes Leon, wird. Gestern (28. Juli) wurden nun die Fotos für die Werbekampagne des Labels geschossen. Auf den Straßen von New York City posierte "Gossip Girl" Taylor mit Lederjacke, Leggings und dunklem Make-up im Look der 80er Jahre.

Auch Madonna, die nebenbei ein paar Fotos für ihr privates Album schoss, und Tochter Lourdes waren natürlich am Set dabei.

"Lourdes war den ganzen Tag bei mir und stellte die Outfits für mich zusammen. Sie ist ein echter Schatz", sagte Taylor im Interview mit "accesshollywood.com". Doch auch über Madonna verlor die Schauspielerin nur positive Worte: "Sie ist einfach toll und trotz ihres Erfolgs absolut am Boden geblieben".

Die "Material-Girl"-Kollektion wird ab August bei der US-Kaufhauskette Macy's erhältlich sein. Neben Ober- und Unterbekleidung umfasst sie auch Schuhe, Taschen, Schmuck und weitere Accessoires.

Anmerkung: Im ursprünglichen Artikel schrieb gala.de, dass Taylor Momsen für die Kampagne nicht von einem professionellen Fotografen, sondern ausschließlich von Madonna fotografiert wurde. Zitat: "Abgelichtet wurde Taylor dabei nicht etwa von einem professionellen Fotografen, sondern von Madonna höchstpersönlich: Die "Queen of Pop" ließ es sich nicht nehmen, die Kamera selbst in die Hand zu nehmen". Diese Aussage war falsch und wurde im Nachhinein korrigiert.

aze

Sehen Sie auf den Folgeseiten Bilder des Fotoshootings für "Material Girl" mit Madonna, Taylor Momsen und Lourdes Leon.

Weiter zur nächsten Seite
Übersicht zu diesem Artikel
  • Seite 1 / 4