Suri Cruise

Barfuß oder Lackschuh

"An meine Füße lasse ich nur Wasser und Roger Vivier." So lautet anscheinend die Devise von Mini-Fashionista Suri Cruise. Ihre Vorliebe für den Kultdesigner hat sie natürlich von Mama Katie Holmes

"Barfuß oder Lackschuh..."

scheint bereits mit ihren zwei Jahren in Modefragen keine Kompromisse einzugehen. Dass Mama Katie Holmes deshalb höchstpersönlich für ihre Kleine Kleidchen entwirft, ist seit längerem bekannt.

Doch auch an ihre Füße lässt Suri längst nicht jedes beliebige Paar Schuhe. Seit sie ihre Mutter zum ersten Mal in roten Schnallen-Pumps von Design-Ikone gesehen hat, wünschte sich die Mini-Fashionista ein ähnliches Paar. Und als absoluter "Roger Vivier"-Fan konnte Katie den Wunsch ihrer Tochter nur zu gut nachvollziehen.

Ein Glück, dass Katie und Tom gut mit , dem Kreativdirektor des französischen Luxuslabels, befreundet sind. Für eine seiner besten Kundinnen macht das Modehaus eine Ausnahme und designte ein paar exklusive rote Lackschuhe mit der typischen Schnalle für Suri Cruise.

Modebegeisterte Mütter sollten ihre Hoffnungen allerdings gleich wieder begraben. Ein Sprecher des Unternehmens stellte gegenüber dem "People Magazine" klar, dass es auch künftig keine "Roger Vivier"-Kinderkollektion geben wird.

gsc

Fashion-Looks

Der Style von Katie Holmes

In einem floralen Kleid von Zac Posen macht Katie Holmes den Bürgersteig zum Laufsteg. Mit passenden Glamourlocken bekommt ihr Look einen edlen 60's-Touch.
Die Bürgersteig-Fashionshow geht bei Katie Holmes am Abend direkt weiter. Selbst im lässigen Denim-Overall von Etienne Marcel sorgt sie für viel Glamour auf New Yorks Straßen.
Kuschelig und leger kommt Katie Holmes in zerrissener Jeans und Flauschpullover durch den Tag. Die roten Blumen sorgen für den ultimativen Farbtupfer.
Selbst ein schlicht geschnittenes Etuikleid sieht an Katie Holmes wie ein Red-Carpet-Look aus. Alles was sie dafür benötigt sind zusätzlich elegante Pumps.

113

Mehr zum Thema

Star-News der Woche