So Sue: So Sue - Auf nach Berlin
© Sue Giers / Gala So Sue - Auf nach Berlin

So Sue Koffer packen für die Fashion Week

Eine Woche Fashion Week Berlin, das bedeutet Dutzende Outfits, die im besten Fall stylisch und funktional sind. Kein leichtes Spiel, auch nicht für Gala.de-Kolumnistin Sue Giers. Wir werfen einen exklusiven Blick in ihren gut sortierten Koffer

Und schon ist sie wieder da, die Berliner Fashion Week. Dieses Mal habe ich mir vorgenommen, in Ruhe und mit Konzept meinen Koffer zu packen, denn meistens packe ich intuitiv und immer viel zu viel ein, damit ich vor Ort die Freiheit habe zu improvisieren.

Für Berlin zwingt mich das Wetter in jedem Fall, auch warme Sachen mit einzupacken. Rein-raus, heiß/kalt und dazu auch noch stylisch sein? Zum Glück ist man mit der richtigen Jeans immer gut beraten. Farblich habe ich mich auf Dunkelblau mit Gold-Highlights konzentriert. Sollte ich mich wild und verwegen fühlen, habe ich noch noch ein Bohemian-Patchwork-Poncho mit Culotte in trendy Erdtönen mit im Gepäck.

Ich schaue morgens auf meinen Terminkalender und Schauenplan und entscheide mich dann spontan, was ich anziehe und in der Regel bleibe ich dann auch so. Es bleibt auch keine Zeit für etwaige Fashion - Spirenzien. "Zwiebel-Look" heißt das Zauberwort. Immer mit dabei ist der kleine Schutzengel aus Porzellan, den mir meine Tochter Josi von einer Klassenreise mitgebracht hat und ein Foto von meinen Kindern für den Nachttisch.

So Sue: Dutzende Einladungen sind eingegangen, der Zeitplan wird also ganz schön straff.
© Sue Giers/GalaDutzende Einladungen sind eingegangen, der Zeitplan wird also ganz schön straff.

Beauty Essentials und Allround-Talente

Meine Lieblingsprodukte von Bobbi Brown, Barbor, La Prairie und dem Duft "Treffen nach acht" von Schwarzlose dürfen in keinem Fall fehlen und durch ein paar ausgefallene Accessoires, wie das Schlangenarmband von Gabriele Frantzen oder meine Chloe-Kette, wird ein einfacher Rolli im Handumdrehen trendy.

Schuhe und Taschen sind das i-Tüpfelchen eines jeden Looks und für mich die größte Herausforderung. Außerdem nehmen sie am meisten Platz im Koffer weg – da sollten es also schon die Richtigen sein! Da ich meistens zu faul bin, die Looks vorher noch einmal anzuprobieren, verlasse ich mich dabei voll und ganz auf meine Vorstellungskraft. Manchmal lege ich mir aber auch eine unsichtbare Sue auf den Fußboden und kombiniere im Legeverfahren. Das macht Spaß und wenn meine Kinder in der Nähe sind, geben die gern auch nochmal ihren Senf dazu.

So Sue: Fein säuberlich eingepackt warten die Fashion-Week-Outfits von Sue auf ihren Einsatz.
© Sue Giers/GalaFein säuberlich eingepackt warten die Fashion-Week-Outfits von Sue auf ihren Einsatz.

Blusen, Blusen, Blusen

Im Moment ist große Blusen-Saison: Schulterfrei, gestreift, clean oder gerüscht – aktuell geht einfach alles und zum Glück nehmen die im Koffer kaum Platz weg.

Dann dürfen meine Joggingsachen nicht fehlen . Nur wenn ich morgens im Tiergarten Sauerstoff in meine Lungen bekomme, halte ich den Terminwahnsinn im Fashiongalopp durch. Für die langen Nächte habe ich entweder einen Overall oder ein "Knitter-nicht-Kleid" dabei. Ich muss mich darin extrem wohl fühlen, sonst wird das ein kurzes Vergnügen. Und wenn ich nach dieser stressigen Woche am Freitag auf dem "Gala Fashion Brunch" noch ohne Hustenbonbons und kratzige Stimme meine lieben Kollegen wiedersehe, habe ich alles richtig gemacht.

Denn danach geht es immer direkt nach Hause und ab Montag dann für die Pre-Orders nach Paris: Vor der Fashion Week ist nach der Fashion Week.

Stay tuned,

eure Sue

So Sue: Ready, steady, go: Sue Giers ist samt "Dionysus Bag" von Gucci startklar für die Fashion Week.
© Sue Giers/GalaReady, steady, go: Sue Giers ist samt "Dionysus Bag" von Gucci startklar für die Fashion Week.

So Sue: Ein Foto von den Kindern und der Lieblingsduft "Treffen nach acht" von Schwarzlose dürfen nicht fehlen.
© Sue Giers/GalaEin Foto von den Kindern und der Lieblingsduft "Treffen nach acht" von Schwarzlose dürfen nicht fehlen.

So Sue: Dunkelblau und wärmend heißt die Devise.
© Sue Giers/GalaDunkelblau und wärmend heißt die Devise.

So Sue: Der kleine Schutzengel muss als Erinnerung an die Kinder immer mit dabei sein.
© Sue Giers/GalaDer kleine Schutzengel muss als Erinnerung an die Kinder immer mit dabei sein.

So Sue: Maritimer Chic trifft Allrounder Jeans
© Sue Giers/GalaMaritimer Chic trifft Allrounder Jeans

So Sue: Ein einfacher Rolli wird dank toller Accessoires zum Eyecatcher.
© Sue Giers/GalaEin einfacher Rolli wird dank toller Accessoires zum Eyecatcher.

So Sue: Diese Saison dreht sich alles ums Thema Blusen.
© Sue Giers/GalaDiese Saison dreht sich alles ums Thema Blusen.

So Sue: Die Beauty-Lieblinge von Bobbi Brown, Babor und La Prairie haben einen festen Platz im Koffer.
© Sue Giers/GalaDie Beauty-Lieblinge von Bobbi Brown, Babor und La Prairie haben einen festen Platz im Koffer.