So Sue

Diese Winterjacke tragen jetzt alle Stars

In jedem Winter stellen wir uns dieselbe Frage: Brauche ich eine neue Winterjacke und wenn ja - welche denn eigentlich? Was ist Trend? Was steht mir und vor allem wie kombiniere ich diese voluminösen Jacken eigentlich? GALA-Kolumnistin Sue Giers weiß, welche Winterjacke jetzt alle Stars tragen

sarah jessica parker

Es lässt sich nicht mehr leugnen: Gut gepolstert und mit viel Volumen wird diesen Winter obenrum gut aufgebockt. Oversize-Daunenjacken in Knallfarben bestimmen das kosmopolitische Stadtbild und ich freue mich schon, wenn die Temperaturen bald wieder sinken und ich mich wie ein Schweinchen im Weltall fühlen werde.

Denn ich habe mich letzte Woche beim Topshop Opening in Berlin in einen rosafarbenen Daunentraum verliebt, in dem ich jetzt überwintern werde.

Im pinken Partnerlook

Zugegeben: Rosa ist nicht wirklich meine Lieblingsfarbe und ich denke nicht, dass es DYA-konform geht. Aber meine Freundin, SoSue-Gefährtin und Schauspielerin war mit mir im Shopping-Rausch und flötete: "Aber gerade Blonden steht Rosa doch so gut".

Dann habe ich mich doch tatsächlich hinreißen lassen die Jacke für schlappe 150 Euro mitzunehmen – nicht wegen der Farbe – aber wegen Julia. Die Vorstellung mit ihr zwischen Berlin und Hamburg im Partnerlook unsere Kinder von der Schule abzuholen und die Reaktionen der anderen Mütter abzuspeichern, reizte mich schon sehr.

julia malik

Schauspielerin Julia Malik probiert den wahrgewordenen Daunen-Traum an.

Daunenjacken erleben ihren zweiten Frühling

Und dann dieses Gefühl beim Anziehen! Als ob man in eine Bettdecke steigt. Herrlich. Danke an dieser Stelle auch an Demna Gvasalia (DER neue Design-Shootingstar), der diesem XXL-Daunen-Trend auf der Balenciaga-Show einen neuen Spin verpasste.

In Knallrot, giftgrün und halb über die Schulter gezogen, ließ er seine Models mit Keilhose (Achtung – ein neuer Hosentrend) oder zum Bleistift-Rock über den Laufsteg staksen! Dabei ist das Thema Daunenjacke ja wirklich nicht neu – im Gegenteil! Wie im Hollywoodklassiker mit "Und täglich grüßt das Murmeltier" stehen Daunenjacken wieder zu jeder Wintersaison parat.

Endlich wieder mehr Farbe

In den vergangenen Jahren gern in Taupe, Greige (einer eleganten Mischung zwischen Grau und Beige) und Schwarz. Mit Pelz-Verbrämung, tailliert oder mit Gürtel. Das galt lange als massenkompatibel und dokumentierte den Sieg des Komforts über Stil - ähnlich wie bei den UGG-Boots über den klassischen Mantel.

Trend-Alarm

Die coolsten It-Pieces der It-Girls

An den Händen der Blogger und Stars kann es momentan gar nicht genug funkeln: Ob in Silber, Gold oder PANDORA ROSE, am besten in Kombination - hauptsache viel! Bloggerin Lisa Hahnbueck trägt mehrere Ringe und Armbänder von PANDORA an beiden Händen.
Der Trend, mehrere Ringe und Ketten zu kombinieren, ist natürlich auch an Leonie Hanne von "OhhCouture" nicht vorbei gegangen. Auch sie trägt verschiedene Ringe von Pandora und setzt sie auf diesem Bild toll in Szene. 
Auch Lisa Fiege von "Thelfashion" liebt es, gleich mehrere Schmuckstücke an einem Handgelenk zu tragen. Sie kombiniert gleich fünf Ringe von Pandora mit Armreifen und Uhr. Zusammen mit den filigranen Tattoos entsteht ein rockiger Look. 
Kurz nach der Geburt ihrer Zwillinge stockt Beyoncé ihren Kleiderschrank auf und tauscht ihre Umstandsmode gegen coole neue Looks. Dazu gehört auch ihr neuestes It-Piece: der "GG Marmont"-Rucksack von Gucci in Bubblegumpink.

161

Jetzt aber kommt neuer Schwung in die gute alte Daune! Laut der Shopping Plattform "Lyst" ist die Suchanfrage nach ihnen Daunenjacken um 280 Prozent gestiegen. Ein Trend auf dem Laufsteg geboren – macht Kasse in allen Klassen: Von H&M, über Zara, Woolrich und Duvetica bis hin zu Top-Notch Designermarken Balenciaga, oder – für jeden Geldbeutel gibt es Daune satt!

Wie kombiniert man eine Daunenjacke?

Wichtig dabei ist, dass wir obermutig sind und uns ausnahmsweise mal für Rot, Gelb oder eben auch mal Rosa entscheiden! Und: Das wir unbedingt eine Größe "upsizen", damit es so aussieht, als ob die Jacke vom XXL-Boyfriend gemopst ist.

Jetzt werden wieder alle aufschreien und fragen: „Aber wie kombiniere ich denn so ein knalliges Daunen-Ungetüm? Hier meine Antwort: Gar nicht.

Gute Laune macht die Daune

Wer lange überlegt, hat bereits verloren. Bitte das Tages-Outfit nicht auf die Jacke abstimmen. Meine Freundin Steffi zum Beispiel trug heute eine schwarze Jeans mit einer kobaltblauen Bluse und orangefarbener Moncler –Daunenjacke. Die Jacke bildete dabei das "Icing oft the Cake" und sorgte bei unserer Redaktions-Sitzung sofort für gute Laune an diesem trüben Morgen.

In diesem Sinne: Ice Ice Baby...

Mehr zum Thema

Star-News der Woche