Sean Connery
© PR Sean Connery

Sir Sean Connery Modischer Gentleman

Die "Core Values"-Kampagne von Louis Vuitton bekommt ein neues hochkarätiges Gesicht: Sir Sean Connery. Die Bond-Ikone gesellt sich damit zu großen Persönlichkeiten wie Keith Richards und Francis Ford Coppola

Sir Sean Connery ist das neue Gesicht der "Core Values"-Kampagne von Louis Vuitton - und beweist damit, dass Ausstrahlung und Attraktivität tatsächlich kein Alter kennen. In Szene gesetzt wurde die Bond-Legende von Star-Fotografin Annie Leibovitz. Leitmotiv des Shootings: Das Reisen als ganz persönliche Erfahrung.

Sean Connery 450
© PRSo inszenierte Annie Leibovitz Sean Connery für die "Louis Vuitton"-Kampagne

Als Kulisse diente ein weißer Sandstrand in der Nähe des Connery-Anwesens auf den Bahamas. Hier posierte der charismatische Schauspieler ganz lässig auf einem Bootssteg, zu seinen Füßen eine wasserfeste Ausfertigung der Louis Vuitton "Keepall travel bag". "Wir sind extrem stolz, dass wie einen solch großartigen Schauspieler für die Louis Vuitton 'Core Values'- Kampagne gewinnen konnten", erklärt Antoine Arnault, der Sprecher des Labels. "Dieses wunderbare Portrait, dass Sir Sean Connerys Ausstrahlung perfekt einfängt, wird sicher große Aufmerksamkeit erregen."

Der 78-Jährige Connery ist bereits die sechste prominente Persönlichkeit, die sich für "Core Values" portraitieren ließ. Die Kampagne soll Ende Oktober starten. Zuletzt sorgte Rolling Stone Keith Richards als Vuitton-Gesicht für Aufsehen. Und auch Francis Ford Coppola begab sich samt seiner Tochter Sofia für das Luxus-Label bereits auf eine ganz persönliche Reise.

gsc