Shiloh Jolie-Pitt Cooles Kind

Beim Familienausflug zeigte Shiloh Jolie-Pitt ganz deutlich: Ich bin kein Püppchen! Hoch auf dem Arm von Papa Brad Pitt zeigte die Dreijährige ihre Vorliebe für den hippen Snowboard-Style

Während Suri Cruise oft in Kleidchen und Tanzschuhen den Fotografen ein strahlendes Lächeln zuwirft, zeigt Shiloh Jolie-Pitt immer wieder, dass sie gar nicht auf Mädchenkram steht. Die dreijährige Tochter von Brad Pitt und Angelina Jolie liebt coole und sportliche Klamotten, in Kleidern oder Röcken sieht man sie nie. Beim Familienausflug zum Broadway-Musical "Mary Poppins" wurde dies jüngst wieder deutlich.

Hoch auf Papas Arm ließ sich die kleine Trendsetterin, dick in Burton-Mütze (Trendmarke unter Snow- und Skateboardern) und Steppjacke eingemummelt, an den wartenden Paparazzi vorbeitragen und zeigte, dass sie auch den coolen Gesichtsausdruck der Großen schon perfekt beherrscht: bloß kein Lächeln, auch kein Winken, mit mürrischer Miene thront Shiloh auf Brad Pitts Arm.

Ob Angelina Jolie und Brad Pitt wohl schon leichte Unruhe verspüren, wenn sie daran denken, wie Shiloh sein wird, wenn sie tatsächlich ein Teenager ist?

cqu