Rosie Huntington-Whiteley

Verdächtiger Ring: Ist sie etwa schon verheiratet?

Bereits im Januar 2016 haben sich Model Rosie Huntington-Whiteley und Jason Statham verlobt. Von einer Hochzeit war bisher nicht die Rede, doch nun zeigt sie sich mit einem auffälligen Ring - hat das Paar sich längst das "Ja"-Wort gegeben?

Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley

Verliebt, verlobt und auch schon verheiratet? Nach sechs Jahren Beziehung haben sich das Model und im Januar 2016 verlobt. Am 24. Juni 2017 kam dann ihr kleiner Sohn Jack Oscar zur Welt. Doch wann wird denn nun endlich "Ja" gesagt? Oder haben sie schon? Denn Rosie zeigt sich in ihrer Instagram-Story nun mit einem ziemlich auffälligen Ring.

Was auf den ersten Blick nach einem gewöhnlichen Model-Selfie aussieht, könnte bei näherer Betrachtung darauf hinweisen, dass Rosie und Jason bereits verheiratet sind. Ungewöhnlich wäre das ja nun nicht über eineinhalb Jahre nach ihrer Verlobung. Das Instagram-Foto zeigt die 31-Jährige beim Styling, sie trinkt aus einem pinken Strohhalm vermutlich einen wahnsinnig gesunden Smoothie und sieht wie immer fabelhaft aus.

Haben Rosie Huntington-Whiteley und Jason Statham heimlich geheiratet?

Zwei Ringe an ihrem linken Ringfinger - sehr verdächtig!

Zwei Ringe an ihrem linken Ringfinger - sehr verdächtig!

Ihren linken Ringfinger ziert jedoch nicht nur ihr wunderschöner Verlobungsring, sondern auch noch ein weiterer, schlichter Ring. Dieser sieht ganz verdächtig nach einem Ehering aus. Und das fällt natürlich nicht nur uns auf, sondern auch ihren Fans. Kommentare wie: "Haben sie geheiratet? Ich dachte sie sind nur verlobt?" häufen sich und sorgen für mächtig Spekulationen.

Ob das Paar, welches übrigens ganze 20 Jahre Altersunterschied trennen, still und heimlich "Ja" gesagt hat? Wir würden uns mächtig für die beiden freuen und bleiben natürlich dran!

Mehr zum Thema

Star-News der Woche