Prinzessin Victoria von Schweden

Eine Freundin trägt ihr Schwangerschaftskleid

Prinzessin Victoria von Schweden zeigt sich nicht nur bei ihrer Nanny und ihrer Schwägerin Anna Westling großzügig - auch ihre Freundinnen bekommen ihre Kleider

Prinzessin Victoria von Schweden: Eine Freundin trägt ihr Schwangerschaftskleid

Prinzessin Victorias Freundin trägt ihr altes Umstandskleid

zeigt sich wieder großzügig: Am Kleiderschrank der schwedischen Prinzessin durfte sich anscheinend neuerdings auch ihre schwangere Freundin Andrea Brodin bedienen. Victorias Freundin aus Kindertagen betreibt einen eigenen Blog und gibt dort Einblicke in ihren Alltag. Auf www.metromode.se zeigt sie unter anderem, wie sie ihren Geburtstag Anfang Oktober gefeiert hat. Beim Abendessen trägt Andrea ein Pailettenkleid der Marke "Asos", das gleiche Modell welches Victoria während ihrer Schwangerschaft mit trug.

Alles nur ein Zufall? Laut "Danapress" schrieb Andrea Brodin unter das Foto, dass es die Leihgabe einer Freundin sei. Von welcher Freundin genau, das verriet sie nicht. Doch es liegt sehr nahe, dass es sich bei dieser ominösen Freundin um Prinzessin Victoria handelt. Es wäre nämlich nicht das erste mal, dass die schwedische Prinzessin ein Kleid an eine ihr nahestehende Person weiter reicht.

Prinzessin Estelles Nanny trägt Victorias Kleid

Prinzessin Victoria trug das cremefarbene Spitzenkleid schon 2013, drei Jahre später spaziert Estelles Nanny scheinbar in dem gleichen Kleid durch den Garten von Schloss Solliden

Prinzessin Victoria trug das cremefarbene Spitzenkleid schon 2013, drei Jahre später spaziert Estelles Nanny scheinbar in dem gleichen Kleid durch den Garten von Schloss Solliden

  Im Sommer 2016 sah man bereits Adeline Pettersson, die Nanny von , mit einem Spitzenkleid, welches ihre Chefin Prinzessin Victoria drei Jahre zuvor trug. Auch und von Schweden wurden schon in Kleidern von Victoria gesehen.

Nicht umsonst gilt Victoria als eine der sympathischsten Prinzessinen mit einem großen Herz. Sie liebt nicht nur dann und wann ein schönes Luxuskleid, sondern teilt dennoch auch sehr gerne mit ihren Liebsten.

Umstandsmode an ...

Prinzessin Victoria

In einem Spitzenkleid aus der Conscious Collection von H&M zeigt Victoria ihre große Babykugel. Sie war die Laudatorin der "Global Change Award Gala" der schwedischen Modekette. Ob dies vielleicht der letzte Termin ist den sie vor ihrer Geburt noch gemacht hat? Viele Zeichen sprechen nämlich dafür, dass Victoria ihr Kind früher als geplant zur Welt bringen wird.
Bei einer Ausstellungseröffnung im Schloss in Stockholm bezaubert Prinzessin Victoria in einer Kombination aus schwarzem Kleid und pinkem Mantel.
Frontal betrachtet fällt der Umfang von Prinzessin Viktorias schon kugelrundem Babybauch im schicken, schwarz-weißen Business-Style kaum auf. Von der Seite aber...
Seitlich betrachtet würde es jedoch nicht verwundern, wenn Prinzessin Victoria, die noch die "Agenda 2030"-Konferenz in Stockholm besucht, ihr zweites Kind nicht erst im März auf die Welt bringt. Wir sind gespannt!

33

Mehr zum Thema

Star-News der Woche