Pixie Geldof + Agent Provocateur

Sündige Unschuld

Wenn es darum geht, modische Statements zu setzen, will Pixie Geldof ihrer großen Schwester Peaches offenbar in nichts nachstehen: Auch sie ließ jetzt für das Dessouslabel "Agent Provocateur" die Hüllen fallen

Pixie Geldof

Pixie Geldof

Wenn es um modische Statements geht, macht den Schwestern Peaches und Geldof so schnell keiner etwas vor. Mit ihren individuellen Looks sorgen die Mädchen immer wieder für Gesprächsstoff - kein Wunder, dass auch "Agent Provocateur" unlängst auf das Duo aufmerksam geworden ist.

Fashion-Looks

Pixie Geldof

Gleich geh't los: Alexa Chung, Daisy Lowe und Pixie Geldof warten schon ungeduldig auf ihren Plätzen.
Pixie Geldof wird zur Begrüßung von Courtney Love herzlich abgebusselt.
Alexa Chung for Madewell Herbst 2010 mit Pixie Geldof.
Dezember: Pixie mit Modekumpel Henry Holland

23

Unschuld vom Lande? Von wegen. Pixie Geldof posiert gekonnt für Agent Provocateur

Unschuld vom Lande? Von wegen. Pixie Geldof posiert gekonnt für Agent Provocateur

Nachdem die 19-jährige Peaches bereits im September 2008 für das angesagte Dessouslabel in verruchte Wäsche schlüpfte, zieht nun ihre jüngere Schwester nach und lässt ebenfalls die Hüllen fallen.

Die 18-Jährige mit der wasserstoffblonden Kurzhaarfrisur ließ sich für die neue Wäschekampagne verführerisch und unschuldig zugleich inszenieren: Während sich Peaches in schwarzen samt lebender Schlange vor der Kamera räkelte, posiert Pixie in weißen Dessous mit verspielten Accessoires und Highheels - und steht ihrer Schwester in Sachen Sexappeal in nichts nach.

gsc

Star-News der Woche