Paris Hilton

Ziemlich abgefahren

Neuerdings wählt Paris Hilton ihre Outfits passend zu ihren Wagen aus. Oder ist es umgekehrt?

Motor aus, Tür auf

- Showtime! Wenn Hilton, 27, etwas perfekt beherrscht, dann den ganz großen Auftritt. Ein hübsches Kleid, die richtige Handtasche, die höchsten Stilettos sind dabei eine Selbstverständlichkeit.

Damit es aber auch beim allerletzten Paparazzo klick macht, wenn Paris auftaucht, braucht es etwas Extra-Einsatz:

Ihre sexy wählt sie deshalb immer häufiger passend zum Auto des Tages. Das blau-weiße Sommerkleidchen fährt sie, na logisch, im blauen 560-PS-Bentley mit den cremefarbenen Sitzen spazieren.

Und in den schneeweißen Range Rover steigt sie natürlich im weißen Kleid. Was man daran sieht: Die Hotelerbin ist nicht nur Fashion-Victim, sondern auch ein echtes Car-Girl. In diversen Bentleys aber auch im Ferrari, Mercedes und Cadillac cruist sie durch Los Angeles.

Damit ihre Wagen

als perfekte Accessoires taugen, werden sie vorab für gewöhnlich von Tunern veredelt - so wie neueste Anschaffung, ein pinkfarbener Bentley, den sie mit unzähligen Swarovski-Kristallen bestücken ließ. Ein extravagantes Hobby, keine Frage. Andererseits: Der Sultan von Brunei ordert angeblich jedes Jahr 40 neue Rolls-Royce und besitzt in allen Farben des Regenbogens. Damit braust er selbst davon.

Star-News der Woche