Nicole Richie

Von Mutter zu Mutter

Nicole Richie erfüllt sich einen lange gehegten Wunsch und designt eine eigene Schwangerschaftslinie für "A Pea in the Pod"

Nicole Richie

Nicole Richie gehört zu den besonders stylishen Celebrities - und daran hat auch ihre zweite Schwangerschaft nichts geändert. Im Gegenteil: Der wachsende Bauch und Nicoles Boho-Style harmonieren wunderbar. Und das Muttersein inspiriert die 27-Jährige so sehr, dass sie nun in Kooperation mit dem Label "A Pea in the Pod" eine eigene Kollektion von Schwangerschaftsmode auf den Markt bringt. Das hat sie in ihrem Blog bekanntgegeben.

Umstandsmode an...

Nicole Richie

29. Juni: So cool können werdende Eltern sein.
4. juni: Mit Pete Wentz gibt sich Nicole lässig in schwarz mit einem silber-grauen Jäckchen darüber.
31. mai: Ende Mai präsentiert die Moderatorin ihren wachsenden Babybauch unter einem schlichten grauen Top.

3

Ein Sprecher von "A Pea in a Pod" äußerte sich gegenüber "People" bereits begeistert über das Gemeinschaftsprojekt: "Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Nicole Richie. Die Kollektion wird ab August erhältlich sein." Ob die Linie von Nicole Richies persönlicher Vorliebe für edlen Hippie-Chic inspiriert sein wird, ist nicht bekannt; erste Bilder für die Kampagne hat die schwangere Fashionista aber bereits am vergangenen Wochenende (27. / 28. Juni) mit James White, einem ihrer Lieblingsfotografen, geschossen - wird dürfen also gespannt sein.

gsc

Star-News der Woche

Gala entdecken