Naomi Campbell
© WireImage.com Naomi Campbell

Naomi Campbell Sie schlägt alle

Die ersten 25 Jahre: Naomi Campbell feiert ihr Catwalk-Jubiläum. Eine Hommage an das aufregendste Top-Model aller Zeiten

Top-Model, Mega-Muse, Ultra-Zicke - es fällt schwer, diese Frau zu beschreiben, ohne in Superlative zu verfallen. Und auch wenn Naomi Campbell polarisiert, steht eines fest: Ohne die 1,77 Meter große Frau mit der Anmut und Geschmeidigkeit einer Raubkatze wäre das Model-Universum um einen Fixstern ärmer.

Auf uns! Supermodels Naomi Campbell und Linda Evangelista feiern im Oktober 1990 den Geburtstag von Yasmin Le Bon
© WireImage.comAuf uns! Supermodels Naomi Campbell und Linda Evangelista feiern im Oktober 1990 den Geburtstag von Yasmin Le Bon

Seit einem Vierteljahrhundert stöckelt Naomi Campbell, die 1985 bei einem Shopping- Bummel durch den Londoner Stadtteil Covent Garden entdeckt wurde, nun schon über die Catwalks. Sie posierte für Peter Lindbergh und Herb Ritts, war das erste dunkelhäutige Covergirl auf der britischen "Vogue" und flirtete in sexy Musikvideoclips mit Madonna und Michael Jackson. Und es war Miss Campbell, die Anfang der Neunziger gemeinsam mit Kolleginnen wie Cindy Crawford oder Claudia Schiffer die Ära der Supermodels einläutete.

Für die Macherder britischen "Elle" Grund genug, um ihr jetzt anlässlich des silbernen Jubiläums eine Spezialausgabe zu widmen und sie bei den diesjährigen "Elle Style Awards" für ihren herausragenden Beitrag zur Modewelt mit einem Sonderpreis zu ehren.

Doch Naomi Campbell sorgt nicht nur mit Werbekampagnen, eigenen Duftlinien oder atemberaubenden Laufsteg-Auftritten für Schlagzeilen. Auch ihr Männerverschleiß ist legendär. Robert De Niro, U2-Bassist Adam Clayton, Usher und Mike Tyson zählen zu ihren Eroberungen. Alle ihre Verflossenen hatten dasselbe Probleme: Sie kamen mit Naomis Jähzorn nicht klar. Wenn ihr etwas nicht in den Kram passt, attackiert sie schon mal Fotografen, pöbelt, spuckt und prügelt wild drauflos oder wirft Mitarbeiterinnen mit Juwelen besetzte Blackberrys an den Kopf …

Am 22. Mai feiert Naomi Campbell ihren 40. Geburtstag. Für die Model-Branche ein geradezu biblisches Alter. Trotzdem will Naomi dem Catwalk auch in Zukunft treu bleiben. "Ich liebe meine Arbeit, den Adrenalinkick vor einer Show und alles Lebendige. Solange die Designer noch mit mir arbeiten wollen, mache ich weiter", verriet sie kürzlich in einem Interview. Die Raubkatze hat noch lange nicht ausgefaucht.

Alexander Nebe