Hillary Swank
© Wireimage.com Hillary Swank

Must-haves Fünf Freunde

Diese Teile machen aus ihrer Sommergarderobe sexy Outfits: XXL- Armreifen, Clutches, breite Gürtel, knappe Shorts und Bustierkleider sind die Must-haves des Sommers

Armreifen - Fesselkunst

Kaum ein Mensch legt gern freiwillig Fesseln an. Es sei denn, sie sind aus Leder, Bast, Nickel, Holz oder Metall und ein hippes XL-Schmuckstück am Arm.

Eleganter Armreifen im Ethnostil
© Kröger und GrossPlastikarmreif mit Knopfverzierung von Chanel, ca. 1.250 Euro

1. Woher kommen sie?

Mit Entwicklung der Metallverarbeitung (Bronzezeit) begann die Schmuckherstellung, die bis heute schillernde Ideen aus dem Hut zaubert. Neuester Trend: Mehr als zwei Armbänder am Handgelenk, Anzahl nach oben offen.

2. Wie kombinieren?

Unterschiedliche Materialien, Farben und Formen ergeben eine nette Schmuckfamilie. Gut zu wissen: Möglichst breit sollten die Schmuckstücke sein!

3. Finger weg!

Keine Kinderketten, Blümchen-Ohrringe und billiges Bling-Bling dazu: Die Armreifen sind der Hingucker.

Weiter zur nächsten Seite
Übersicht zu diesem Artikel
  • Seite 1 / 5