Mónica Cruz
© WireImage.com Mónica Cruz

Mónica Cruz Zwei Schwestern, eine Kollektion

Mónica Cruz hat mit ihrer Schwester Penélope Cruz für das Schweizer Modeunternehmen "Charles Vögele" eine eigene Kollektion entworfen. Die Kleider wurden im Rahmen der Fashion Days in Zürich präsentiert

Es war eine echte Weltpremiere: Am Mittwoch (3. November) präsentierte Schauspielerin und Designerin Mónica Cruz erstmals ihre eigene Kollektion. Die trendigen Kleider und edlen Abendroben entwarf die 33-Jährige gemeinsam mit ihrer Schwester Penélope Cruz für das Schweizer Modeunternehmen "Charles Vögele".

Mónica und Penélope Cruz fungieren bereits als Testimonials für Charles Vögele und sind in der aktuellen Herbst/Winter-Kampagne zu sehen.
© Style Relations GmbHMónica und Penélope Cruz fungieren bereits als Testimonials für Charles Vögele und sind in der aktuellen Herbst/Winter-Kampagne zu sehen.

Dabei war Mónica in der ersten Reihe während der Show fast mehr Hingucker als die Models und ihre Kleider: Ihr Outfit und das ausdrucksstarke Make-up sorgten für Blitzlichtgewitter.

Den Wunsch, einmal gemeinsam als Designerinnen arbeiten zu können, hatten die Mónica und Penélope schon länger: "Wir haben beide einen individuellen Stil, der mit unserer Persönlichkeit und unserem Charakter übereinstimmt. Die Art, sich anzuziehen, sagt sehr viel über die eigene Persönlichkeit aus. Wir lieben Mode. Diese jetzt auch noch selbst designen zu dürfen, sehen wir als Geschenk", so Mónica.

Bereits ab Donnerstag (4. November) sind erste Outfits von Mónica Cruz und Penélope Cruz in 100 "Charles Vögele"-Filialen erhältlich. Ab dem Frühjahr 2011 wird dann bereits die nächste Kollektion der Schwestern angeboten.

aze