Shiloh Nouvel Jolie-Pitt ist mutig! Denn sie denkt gar nicht daran, sich wie ein typisches Mädchen zu benehmen und zu kleiden. Der Sprössling von Angelina Jolie und Brad Pitt schert sich nicht um Prinzessinenkleidchen und rosa Mädchenkram. Lieber kleidet sie sich lässig und jungenhaft wie ihre großen Brüder.

Shiloh Jolie-Pitt mag es bequem und lässig

Wie Bilder der kleinen Shiloh Jolie-Pitt immer wieder zeigen, liebt sie bequeme und lässige Outfits. Häufig sieht man das Mädchen in weiten Jeans, Cargo-Hosen mit großen, aufgesetzten Taschen an den Seiten, Polo-Hemden, bedruckten Hoodies und ihren geliebten Chucks.

Herausgeputzt im Anzug

Für glamouröse Anlässe wie die Hollywood-Premiere von „Unbroken“, für den ihre Mutter Regie führte, schmeißt sie sich nicht wie andere Mädchen in ein süßes und festliches Kleid. Nein, Shiloh Jolie-Pitt wählt genau wie ihre Brüder Maddox und Pax einen Anzug mit Krawatte. Die blonden Haare werden mit viel Haargel aus dem Gesicht gehalten und glänzen im Wet-Look.

Shiloh Nouvel Jolie-Pitt liebt ausgefallene T-Shirts

Auf Krawatte will Shiloh aber auch im Alltag nicht verzichten. Gesichtet wurde sie an der Hand ihres Vaters in einem T-Shirt mit auffälligem Krawattendruck. Und wenn Shiloh Jolie-Pitt rockig zumute ist, fällt die Wahl auch gerne mal auf ein Bandshirt mit AC/DC-Aufdruck. T-Shirts sind sowieso keine Mangelware in ihrem gut bestückten Kleiderschrank. Es gibt unzählige Bilder von Shiloh Jolie-Pitt, auf denen sie jedes Mal ein neues ausgefallenes Shirt trägt. Gerne auch mal, ganz Fußballfan, ein Shirt vom berühmten englischen Verein FC Liverpool.