Mirja Du Mont
© Christian Barz Mirja Du Mont

Mirja Du Mont Einfach mal den Punk rauslassen

Dass sich Luxus und Punk-Attitüde nicht unbedingt ausschließen, meint das Hamburger Trendlabel "Camouflage Deluxe" und auch ihr Model Mirja Du Mont

Wer diese flippige Schönheit ist? Mirja du Mont: Model, Hamburger Society-Lady und Ehefrau von Schauspieler Sky du Mont. Bislang konnte man ihre Leidenschaft für Leder und Nieten noch nicht so häufig erleben, aber für die It-Pieces des jungen Hamburger Labels "Camouflage Deluxe" kann sie sich richtig begeistern. Und so lag es nahe, dass sie als Testimonial die Gratwanderung von stylishen Lederhosen mit Nieten, Bikerjacken, zerfetzten Jeans und Taschen in Kroko-Optik mit Schriftzügen wie "Fuck" ins Luxusfach transportierte.

Wo ist die nächste Party: Testimonial und Model Mirja Du Mont posiert rebellisch für das Hamburger Label "Camouflage Deluxe".
© Christian BarzWo ist die nächste Party: Testimonial und Model Mirja Du Mont posiert rebellisch für das Hamburger Label "Camouflage Deluxe".

"Ich liebe die 80er Jahre", erklärte Mirja Du Mont, "da die Kollektion stark an die 80er angelehnt ist, war ich sofort Feuer und Flamme. Das Design entspricht genau meinem persönlichen Geschmack, so dass ich jedes Stück auch selber tragen würde - und werde!“

Mirja zeigte diese Begeisterung im Fotoshooting für die Kampagne, die mit den Themen Luxus und Punk spielt. "Punk steht für alles, was anders ist, rebellisch und bewusst auffällig. Ich habe die klassische Handtaschenform als Basis für die Punk-Serie genommen, um einen Gegensatz für die fast provozierenden Details zu schaffen," kommentiert der Designer Franco Stork seine Arbeit für Camouflage Deluxe.

Die Ledertaschen sind erhältlich in zwei Varianten, als klassische Henkeltasche mit Krokoprägung sowie als Beuteltasche aus weichem Rindsleder. Zahlreiche Nieten, aufgenähte Totenköpfe oder handgemalte Logos machen die Taschen zu Unikaten für selbstbewusste Trägerinnen. Passend dazu gibt es die Lederjacke im Bikerstil, ebenfalls mit reichlich Nieten besetzt.

Da kann man gespannt sein, ob noch mehr Society-Ladys Lust haben, genau wie Mirja Du Mont einfach mal den Punk rauszulassen und demnächst den roten Teppich in rebellischem Leder und Nieten zu rocken. Offen bleibt nur die Frage, gegen was rebelliert wird. Aber das ist wahrscheinlich der Luxus daran.

stb

Sehen Sie noch mehr Bilder von Mirja Du Mont in der Rolle der rockigen Glamour-Lady auf den nächsten Seiten.

Weiter zur nächsten Seite
Übersicht zu diesem Artikel
  • Seite 1 / 3