Louis Bullock

Fotogener Astronaut

Sandra Bullock und ihr Adoptivsohn Louis haben großen Spaß an niedlichen Verkleidungen. Für die Modebibel "Vogue" standen die beiden nun gemeinsam vor der Kamera - und Louis stahl seiner bildschönen Mutter kinderleicht die Show

Kinder lieben Kostüme: Den einen Tag wollen sie ein Feuerwehrmann oder eine Prinzessin, den nächsten plötzlich ein wilder Cowboy oder eine gruselige Hexe sein. Für Sandra Bullocks kleinen Sohn Louis steht zur Zeit ein Beruf ganz hoch im Kurs: Astronaut. Bei einem Fotoshooting seiner berühmten Mama für die Modezeitschrift "Vogue" posierte der Dreijährige nun in einem richtigen kleinen Astronautenanzug - inklusive Helm, Spielzeugpistole und einem kühlen Kopf in der kalifornischen Hitze.

Während Oscar-Preisträgerin Sandra Bullock in einer metallisch schimmernden Designerrobe für die Fotostrecke posierte, verzückte Louis nach Berichten von "eonline.com" und "dailymail.co.uk" die anwesende Fotocrew. Der kleine Mann spielte und lachte in der Sonne, als würde ihm diese in seinem dicken Anzug überhaupt nichts ausmachen.

Modische Minis

Von Geburt an modisch

Auch wenn Saint West von Mama Kim Kardashian noch umhergetragen wird, ein lässiger Styler im Hip-Hop-Look ist er auf jeden Fall schon.
Saint Wests große Schwester North ist im schwarzen Partnerlook mit ihrer Mama immer noch Fashion-Prinzessin, wir werden aber weiterhin ein Auge auf den Style-Nachwuchs der Familie Kardashian-West haben.
"Rolling Stones"-Gitarrist Ron Wood präsentiert stolz seine Mädels: Ehefrau Sally und die Zwillingsmädchen Alice und Gracie haben sich modisch besonders schön herausgeputzt.
Ein dicker Kuss von Papa und die Welt ist in Ordnung. Tochter Amelia ist Rocco Starks ganzer Stolz.

80

Promiblogger Perez Hilton zitierte auf seiner Website gar den ersten Mensch auf dem Mond, Neil Armstrong: "Ein kleiner Schritt für ein Kleinkind, aber ein GROSSER Schritt für die Niedlichkeit".

Obwohl er noch so klein ist, benahm sich Louis laut Medienberichten vor und hinter der Kamera bereits wie ein echter Profi. Während eine Assistentin ihm in den Pausen mit einem Regenschirm Schatten spendete und kühle Getränke reichte, posierte der kleine NASA-Pilot wie ein alter Hase für die Kameras. Übung hat er schließlich genug - in den vergangenen Wochen sah man den süßen Sprössling häufig als Mini-Batman in die Objektive der Paparazzi lachen.

Unter welchen Motto die Modestrecke genau steht, ist nicht bekannt. Sicherlich wird sich Sandra Bullock aber ganz schön Mühe gegeben haben, um neben ihrem kleinen Raumfahrer eine ebenso gute Figur zu machen.

Star-News der Woche

Gala entdecken