Laurèl
© PR Laurèl

Laurèl Stark wie ein Felsen

Die "Frühjar/ Sommer 2011"-Kollektion von "Laurèl" besticht durch Coolness und Weiblichkeit - untermalt wird der Look durch eine atemberaubende Felsenlandschaft in Sardinien

Klare Schnitte und satte Farben - So sieht der kommende Frühjahr/Sommer des Modelabels Laurèl aus. Auf der Suche nach der passenden Fotolocation kam man nicht um die Felsenlandschaft von Capo Testa, dem nördlichsten Zipfel Sardiniens, herum.

Das knallrote Wildlederkleid von Laurèl ist eines der Highlights aus der "Frühjahr/Sommer 2011"-Kollektion.
© PRDas knallrote Wildlederkleid von Laurèl ist eines der Highlights aus der "Frühjahr/Sommer 2011"-Kollektion.

Dominante Felsen mit weichen Rundungen, im Hintergrund das farbintensive Meer und ein feiner Sandstrand: Eine Kulisse, die alle Gegensätze der neuen Laurèl-Kollektion vereint.

Leise Erdtöne werden durch knallige Outfits, wie dem roten Wildlederkleid durchbrochen. Auch bei Schnitt und Material setzt man auf Kontrast - Die betont breiten Schultern der "F/S 2011"-Linie werden in Kombination mit locker fallenden Volants getragen. Matte Stoffe wechseln sich ab mit Pailetten.

Die Kampagne wurde vom Fotografen Koray Birand geschossen, der schon das dritte mal von Laurèl gebucht wurde. Claudia Scholtan, die auch bereits für Modestrecken der Gala engagiert wurde, war für das Styling zuständig.

Wer bei so viel Schnee Lust auf die heißen Sommeroutfits bekommen hat, kann sich freuen, denn die Kollektion von Laurèl wird schon ab Januar erhältlich sein.

inu

Sehen Sie auf den Folgeseiten weitere Fotos der Laurèl-Kampagne.

Weiter zur nächsten Seite
Übersicht zu diesem Artikel
  • Seite 1 / 6